Kulturkreis Ebermannstadt bietet Vortrag über Osterbrunnen

Osterbrunnen in Kleingesee. Foto: Claudia Schillinger

Osterbrunnen in Kleingesee. Foto: Claudia Schillinger

Am Donnerstag, den 22.03. 2012 um 20.00 Uhr hält Claudia Schillinger auf Einladung des Kulturkreises Ebermannstadt im Rahmen der Reihe 200 Jahre Fränkische Schweiz einen Vortrag mit dem Thema: Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz im Resengörg-Saal Hauptstr. 36.

Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz” beschreibt Werdegang und Ausbreitung des derzeit wohl populärsten Brauches der Fränkischen Schweiz. Die Referentin legt in erzählender Weise Wissens- und Hörenswertes aus inzwischen 30jähriger Beobachtung des farbenfrohen Osterbrunnenschmückens dar. Umfangreiches Bildmaterial zeigen zusammen mit grafischen Darstellungen Kennzeichen und typische Merkmale des Brauchtums.

Der Eintritt ist frei.