Vor­trag in Bay­reuth: “Fürst Pück­ler in Fran­ken”

Ob Fürst Pück­ler die nach ihm benann­te Eis-Tor­te selbst erfun­den hat, ist nicht sicher. Sicher ist dage­gen, dass er in Fran­ken gereist ist und dar­über einen hin­rei­ßen­den Bericht geschrie­ben hat. Den – und das wech­sel­haf­te Leben sei­nes berühm­ten Ver­fas­sers – stellt Dr. Eber­hard Wag­ner in einem Vor­trag am Mitt­woch, 14. März, um 15 Uhr, im Histo­ri­schen Sit­zungs­saal des Kunst­mu­se­ums vor. Der Vor­trag „Fürst Pück­ler reist in Fran­ken“ wird von der Volks­hoch­schu­le Bay­reuth ver­an­stal­tet.