“Klei­ne Kli­ma­schüt­zer unter­wegs” in der Regi­on Bay­reuth

Kin­der auf­ge­passt! Unse­re Erde braucht euch!

Foto der Preisverleihung 2011

Foto der Preis­ver­lei­hung 2011

Betei­ligt euch an der Akti­on „Klei­ne Kli­ma­schüt­zer unter­wegs“ und sam­melt Grü­ne Mei­len für das Welt­kli­ma. Eure Mei­len wer­den zusam­men mit allen welt­weit gesam­mel­ten Mei­len den Teil­neh­mern der näch­sten Welt­kli­ma­kon­fe­renz in Katar über­ge­ben.

Nach dem letzt­jäh­ri­gen Erfolg, bei dem über 900 Kin­der aus elf Ein­rich­tun­gen der Regi­on Bay­reuth 12.130 Grü­ne Mei­len sam­mel­ten, fin­det auch in die­sem Jahr wie­der die Akti­on „Klei­ne Kli­ma­schüt­zer unter­wegs“ in Stadt und Land­kreis Bay­reuth statt. Ober­bür­ger­mei­ster Dr. Micha­el Hohl und Land­rat Her­mann Hüb­ner rufen alle Kin­der dazu auf, flei­ßig Grü­ne Mei­len für die Akti­on „Klei­ne Kli­ma­schüt­zer unter­wegs“ zu sam­meln.

Von Mai bis Novem­ber 2012 kön­nen Kin­der­gär­ten und Schu­len einen Pro­jekt­zeit­raum aus­wäh­len, in der die Kin­der Grü­ne Mei­len sam­meln oder sich auf ande­re Art für den Kli­ma­schutz enga­gie­ren. Dabei bringt jeder kli­ma­freund­lich zurück­ge­leg­te Weg, d.h. per Rad, Rol­ler, im Bus oder zu Fuß eine „Grü­ne Mei­le“, jede Grü­ne Mei­le ent­spricht einem Kilo­me­ter in der Rea­li­tät. Die Gesamt­zahl aller Grü­nen Mei­len, die welt­weit gesam­melt wer­den, wird den Teil­neh­mern der näch­sten UN-Kli­ma­kon­fe­renz in Katar im Namen aller Kin­der über­ge­ben.

Kli­ma­schutz ist ein immer wich­ti­ger wer­den­der Bestand­teil unse­rer heu­ti­gen Gesell­schaft, des­we­gen ist es umso wich­ti­ger Kin­dern schon früh­zei­tig die Bedeu­tung des nach­hal­ti­gen Han­delns näher zu brin­gen. Die Umwelt­er­zie­hung von Kin­dern ist ein erklär­tes Ziel der Kli­ma­re­gio Bay­reuth, der gemein­sa­men Kli­ma­schutz­kam­pa­gne von Stadt und Land­kreis Bay­reuth. Des­we­gen wer­den alle Ein­rich­tun­gen, Kin­der­gär­ten und Schu­len aus dem Land­kreis Bay­reuth, die Inter­es­se an der Akti­on haben, von der Kli­ma­re­gio und dem Regio­nal­ma­nage­ment unter­stützt.

Zusätz­lich bekom­men alle teil­neh­men­den Grup­pen und Klas­sen attrak­ti­ve Sach­prei­se, wie Spie­le oder Bücher zum The­ma.