Erleb­nis-Frei­bad Eber­mann­stadt ist aus dem Win­ter­schlaf erwacht

Die geplan­ten Umbau­ar­bei­ten des ers­ten Bau­ab­schnitts gehen nun in die End­pha­se – Anfang Mai beginnt die Bade­sai­son 2012

Fleißige Arbeiter im Freibad

Flei­ßi­ge Arbei­ter im Freibad

Auf der Bau­stel­le im Erleb­nis-Frei­bad Eber­mann­stadt tum­meln sich flei­ßig die Hand­wer­ker. Nach den fros­ti­gen Wochen im Febru­ar lau­fen nun die Reno­vie­rungs­ar­bei­ten auf Hoch­tou­ren. Die neue Breit­rut­sche steht bereits an ihrem Platz. Der­zeit wer­den die Böden der Edel­stahl­be­cken des neu­en Kin­der- und Rut­schen­be­ckens ver­schweißt. Die Tief­bau­ar­bei­ten für die Was­ser­tech­nik sind im vol­len Gan­ge, um die Lei­tungs­sys­te­me mit der Was­ser­auf­be­rei­tungs­an­la­ge zu ver­bin­den. Auch bei der Außen­an­la­gen­ge­stal­tung gibt es noch viel zu tun. Hier wer­den neue Wege ange­legt und gepflas­tert, sowie die durch die Bau­ar­bei­ten stark in Mit­lei­den­schaft gezo­gen Lie­ge­wie­sen mit Roll­ra­sen belegt. Alle Betei­lig­ten sind aber zuver­sicht­lich, dass der Zeit­plan ein­ge­hal­ten wer­den kann und das Erleb­nis-Frei­bad zur Sai­son­er­öff­nung im neu­en Glanz erstrahlt.