Oberfränkische Wetterkapriolen – Hubschrauber in Not

Hubschrauber in Not

Hubschrauber in Not

Einen unfreiwilligen Zwischenstopp auf außergewöhnlichem Boden musste am Montagvormittag ein Hubschrauberpilot im Raum Pegnitz einlegen. Er war unvermittelt in starkes Schneetreiben geraten und musste die Maschine auf dem Parkplatz der Rastanlage Fränkische Schweiz notlanden. Die Aktion verlief ohne Probleme, sorgte aber bei so manchem Verkehrsteilnehmer an der Rastanlage doch für ungläubiges Staunen. Nachdem das kurze Winterintermezzo beendet war, konnte der Pilot wieder durchstarten.