Die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern informiert: Von Altersrente bis zusätzlicher Altersvorsorge

Muss ich bis 67 arbeiten? Wie hoch ist der Abschlag, wenn ich früher in Rente gehe? Was passiert, wenn ich krank werde? Wie kann ich zusätzlich für mein Alter vorsorgen? Auf diese und andere Fragen geben die Experten der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern eine Antwort. Auch im Jahr 2012 bieten viele Auskunfts- und Beratungsstellen in ganz Franken Vorträge zu  aktuellen Themen an.

Komplizierte Gesetze verständlich erklären ? ein kostenloser Service der Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung.

Unter www.deutsche-rentenversicherung-nordbayern.de findet man unter der Rubrik Beratung die Orte und Termine der Vorträge und Seminare. Die Anmeldung kann per E-mail oder telefonisch erfolgen.

Weitere Informationen gibt es bei allen Auskunfts- und Beratungsstellen oder am kostenlosen Bürgertelefon unter 0800 1000 480 18.