Gro­ßes Inter­es­se schon jetzt für die geplan­te Fachthe­men­mes­se „Kulm­bach macht Zukunft 2013“

Großes Interesse für die geplante Messe

Gro­ßes Inter­es­se für die geplan­te Messe

Am Mitt­woch, 15. Febru­ar 2012 folg­ten rund 50 Ver­tre­ter aus Wirt­schaft, Hand­werk, Poli­tik und öffent­li­chem Leben in und um Kulm­bach einer Ein­la­dung in die Dr.-Stammberger-Halle. Die Zuhö­rer aus den Bran­chen Bau, Ener­gie, Mobi­li­tät, Gesund­heit und Frei­zeit folg­ten inter­es­siert den Aus­füh­run­gen von Peter Schwein­berg, Vor­stand der mes​se​.ag.

Gemein­sam mit der Pro­jekt­lei­te­rin Jele­na Lazo­vic infor­mier­te er, wel­che Mög­lich­kei­ten für die Aus­stel­ler gege­ben sind, nicht nur bei der Mes­se „Kulm­bach macht Zukunft 2013“ dabei zu sein, son­dern auch wie sie sich wir­kungs­voll in das Gesamt­kon­zept der Mes­se ein­bin­den las­sen kön­nen und davon zusätz­lich pro­fi­tie­ren wer­den. Eine Teil­nah­me als Refe­rent beim Vor­trags­pro­gramm bei­spiels­wei­se, ist damit nur eine von meh­re­ren Möglichkeiten.

„Die offe­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on der Stadt und natür­lich die Akzep­tanz der poten­ti­el­len Aus­stel­ler lässt uns sicher­lich auch in Kulm­bach eine erfolg­rei­che und inter­es­san­te Infor­ma­ti­ons­platt­form unter dem Namen „Kulm­bach macht Zukunft 2013“ eta­blie­ren.“, so Lazo­vic posi­tiv. Die ersten Flä­chen wur­den bereits im Anschluss der Ver­an­stal­tung reser­viert. „Durch unser Allein­stel­lungs­merk­mal, dem Online Buchungs­sy­stem, hat jeder die Mög­lich­keit, sich den aktu­el­len Bele­gungs­stand der Mes­se im Inter­net anzu­se­hen.“, so Lazo­vic weiter.

Der Link hier­für lau­tet: www​.kulm​bach​macht​zu​kunft2013​.mes​se​.ag.

Durch den gewähl­ten Mes­se­ter­min am Wochen­en­de vom 02. und 03. März 2013 ist zudem eine Zusam­men­le­gung mit dem Kulm­ba­cher Früh­jahrs­markt gegeben.

Für die kom­men­den zwölf Mona­te gilt es nun nicht nur wei­te­re Aus­stel­ler, Part­ner und Spon­so­ren zu fin­den, son­dern auch ein anspre­chen­des und inter­es­san­tes Rah­men­pro­gramm auf die Bei­ne zu stellen.

Bei Inter­es­se an der Mes­se „Kulm­bach macht Zukunft 2013“ und für zusätz­li­ches Infor­ma­ti­ons­ma­te­ri­al ist die Pro­jekt­lei­tung erreich­bar unter: +49 8370/975867 oder lazovic.​jelena@​messe.​ag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.