Bür­ger­sprech­stun­de mit MdB Seba­sti­an Kör­ber in Bam­berg und Forchheim

Der FDP-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te für den Wahl­kreis Bam­berg, Seba­sti­an Kör­ber, lädt am Mitt­woch, 15. Febru­ar 2012 zu sei­ner Bür­ger­sprech­stun­de ein. Von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr wird Seba­sti­an Kör­ber im Café Luit­pold, Schön­leins­platz 4, Bür­ger­ge­sprä­che füh­ren. Tele­fo­nisch steht der Abge­ord­ne­te allen Bür­gern zwi­schen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr unter der Ruf­num­mer 09191 – 9757597 Rede und Antwort.

Wahl­kreis­bü­ro Forch­heim: Von 12:30 bis 13:30 Uhr wird Seba­sti­an Kör­ber in sei­nem Forch­hei­mer Wahl­kreis­bü­ro, Haid­feld­stra­ße 34, Bür­ger­ge­sprä­che führen.

Für die Bür­ger­sprech­stun­de ist eine vor­he­ri­ge Anmel­dung erfor­der­lich: sebastian.​koerber@​wk.​bundestag.​de, Tele­fon: 09191–9757597

Ger­ne möch­ten wir dar­auf hin­wei­sen, dass das Forch­hei­mer Wahl­kreis­bü­ro umge­zo­gen und unter der neu­en Anschrift ab sofort in der Haid­feld­stra­ße 34 zu fin­den ist. Tele­fo­nisch und per E‑Mail errei­chen Sie das Büro wei­ter­hin unter den bekann­ten Kontaktdaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.