Faschings­kon­zert der Kreis­musik­schu­le Bamberg

Am Frei­tag, 17. Febru­ar 2012, ver­an­stal­tet die Kreis­musik­schu­le Bam­berg im Haus für Kin­der und Kul­tur (Kaims­gas­se 23, Zufahrt über Park­platz Land­rats­amt) ein Faschings­kon­zert. Beginn ist um 18:30 Uhr. Unter dem Mot­to „Zau­ber­flö­te und mehr…“ prä­sen­tiert die Gesangs­klas­se der Lehr­kraft Tan­ja Watz­in­ger ein bunt gemisch­tes Pro­gramm. Im Rah­men des­sen lässt sie Stücke ver­schie­de­ner Musik­rich­tun­gen erklin­gen – von Klas­sik bis Musi­cal ist wohl für jeden Geschmack etwas dabei. Der Kin­der­chor der Kreis­musik­schu­le Bam­berg macht den Auf­takt des Kon­zerts zur Ein­stim­mung auf die „tol­len Tage“. Die jun­gen Sän­ge­rin­nen und Sän­ger wer­den von Harald Schnei­der am Kla­vier beglei­tet. Alle musi­ka­lisch Inter­es­sier­ten und begei­ster­ten Faschings­an­hän­ger sind recht herz­lich ein­ge­la­den. Der Ein­tritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar