Die­be steh­len VW Bus in Bayreuth

Einen VW T5 hat­ten sich in der Nacht auf Don­ners­tag Die­be als Ziel aus­ge­sucht. Sie stah­len den Bus im Wert von unge­fähr 10.000 Euro und ent­ka­men uner­kannt. Der grü­ne Mul­tivan mit den Kenn­zei­chen BT-JL 11 stand ver­sperrt auf der Stell­flä­che neben einem Mehr­fa­mi­li­en­haus im Albert-Ein­stein-Ring, als die Unbe­kann­ten ihn in der Zeit von Mitt­woch­abend, 18.45 Uhr, bis Don­ners­tag, 06.30 Uhr, entwendeten.

Die Kri­mi­nal­po­li­zei Bay­reuth hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und bit­tet um Mithilfe.

  • Wer hat in der Nacht auf Don­ners­tag ver­däch­ti­ge Wahr­neh­mun­gen im Bereich des Albert-Ein­stein-Rings gemacht?
  • Wer hat den grü­nen VW Bus mit den Kenn­zei­chen BT-JL 11 nach dem Dieb­stahl gesehen?

Sach­dien­li­che Hin­wei­se nimmt die Kri­po Bay­reuth, Tel.-Nr. 0921/506–0, entgegen.

Schreibe einen Kommentar