Nar­ren im Kli­ni­kum Bay­reuth

Faschings­ge­sell­schaft sorgt für Abwechs­lung am Kran­ken­bett

Die Faschings­ge­sell­schaft Schwarz-Weiß Bay­reuth e.V. von 1958 bringt den Fasching am Diens­tag. 14. Febru­ar, auch zu den Kran­ken. Das Kli­ni­kum Bay­reuth lädt alle Pati­en­ten, Ange­hö­ri­gen und Besu­cher um 19 Uhr zu einer Nar­ren­stun­de mit Tanz­vor­füh­run­gen und Rede­bei­trä­gen in die Ein­gangs­hal­le des Kli­ni­kums Bay­reuth, Preu­schwit­zer Stra­ße 101, ein. Zu Gast wer­den unter ande­rem die Gar­den, das Tanz­ma­rie­chen und ein Show-Tanz­paar der Faschings­ge­sell­schaft sein.