Bau­ern­markt Forch­heim star­tet mit fri­schen Krap­fen

Am Frei­tag, 10. Febru­ar 2012 ab 10:30 Uhr star­tet der Bau­ern­markt in Forch­heim, Para­de­platz. Am Stand der Fami­lie Erl­wein aus Hunds­bo­den wer­den fri­sche Krap­fen und ein hei­ßer Kaf­fee trotz Käl­te zum Plausch ver­locken. Natür­lich bie­tet der Bau­ern­markt wie immer die Pro­duk­te der Jah­res­zeit aus der Frän­ki­schen Schweiz (ohne Gemü­se aus Grün­den der kal­ten Wit­te­rung), Obst, Honig, Honig­pro­duk­te, Holz­ofen­brot, Bau­ern­wurst und Schin­ken, Eier, Forel­len, Karp­fen, Obst­brän­de, Apfel­sekt u.a.). Wie im letz­ten Jahr wird der Bau­ern­markt wie­der jeweils am 2. und 4. Frei­tag pro Monat abge­hal­ten