“Schach­ca­fé” in Bayreuth

Im Café Samoc­ca im RW21 geht es wie­der ein­mal um die Ret­tung von Köni­gen und Damen, wenn am Frei­tag, 10. Febru­ar, um 15.30 Uhr, das Schach­ca­fé unter der Lei­tung von Schach­do­zent Jür­gen Delitzsch sei­ne Pfor­ten öff­net. Ver­sier­te Spie­ler und Inter­es­sier­te mit Schach­kennt­nis­sen sind eben­so will­kom­men wie Neu­gie­ri­ge, die ein­fach ein­mal in das könig­li­che Spiel hin­ein­schnup­pern wol­len. Wie immer kostet die Teil­nah­me nichts und eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich. Nur Spiel­bret­ter und Figu­ren soll­ten, soweit vor­han­den, mit­ge­bracht werden.

Schreibe einen Kommentar