Einbrecher durchwühlen Wohnhaus in Altendorf

Eine böse Überraschung erlebte am Sonntagabend eine 67-jährige Frau als sie ihr Wohnhaus in der Germanenstraße betrat. Unbekannte hatten dort eingebrochen und mehrere Räume durchsucht. Die Anwohnerin stellte bei ihrer Heimkehr um 18 Uhr fest, dass die Einbrecher die Scheibe der Terrassentüre eingeschlagen hatten und so ins Haus gelangt waren. Dort durchwühlten die Unbekannten mehrere Schränke und Schubladen. Wertgegenstände nahmen sie aber nach ersten Erkenntnissen nicht mit. Sie verließen das Haus wieder durch die Eingangstüre. An der Terrassentüre entstand ein Schaden von geschätzten 300 Euro. Zeugen, die am Sonntag in der Zeit von 14.15 Uhr bis 18 Uhr verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Germanenstraße gemacht haben, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Bamberg, Tel.-Nr. 0951/9129-491, zu melden.