Jazz-Kon­zert mit der Bam­ber­ger Uni-Big­band

Musik haut­nah erle­ben

Uni-Bigband. Foto:Daniel

Uni-Big­band. Foto:Daniel

Druck­vol­ler Blä­ser­sound und eine groo­ven­de Rhyth­mus­grup­pe: Die Uni-Big­band Bam­berg unter der Lei­tung von Roland Koci­na lädt am Sonn­tag, den 5. Febru­ar 2012, um 20 Uhr zum Jazz­kon­zert in das Audi­max, Feld­kir-chen­stra­ße 21, der Otto-Fried­rich-Uni­ver­si­tät Bam­berg ein. Die Musi­ke­rin­nen und Musi­ker prä­sen­tie­ren sowohl Swing-Stan­dards aus der Zeit von Ben­ny Good­man und Duke Elling­ton als auch moder­ne Funk‑, Latin- und Fusi­on-Arran­ge­ments. Haut­nah haben die Zuhö­rer die Chan­ce, die musi­ka­li­sche Ener­gie der Band zu erle­ben. Zwei Sän­ge­rin­nen, Rosa­li Haas und Nico­le Wag­ner, berei­chern mit ihren Stim­men zusätz­lich das Pro­gramm. Der Ein­tritt ist frei, Spen­den sind erbe­ten. Alle Inter­es­sier­ten sind herz­lich ein­ge­la­den!