Natur und Kul­tur im Bam­ber­ger Land

Der Land­kreis prä­sen­tiert sich in einer Landesgartenschau-Broschüre

Das Bam­ber­ger Land im Gar­ten­schau­jahr – zehn Außen­stand­or­te im Land­kreis wer­den von 26. April bis 7. Okto­ber 2012 Gar­ten­bau und Geschich­te, Land­schaft und Kul­tur, Kunst und Natur offen­ba­ren. Ein Falt­blatt infor­miert über die Sehens­wür­dig­kei­ten der Lan­des­gar­ten­schau Bam­berg 2012 im Land­kreis Bam­berg. Es ist ab sofort in allen Gemein­den, im Land­rats­amt Bam­berg und im beim Tou­ris­mus & Kon­gress Ser­vice (TKS) Bam­berg erhältlich.

Was die Regi­on aus­macht, lässt sich schon auf den ersten Blick erah­nen: Ein­ge­bet­tet in Fluss­tä­ler von Reg­nitz und Main liegt die Welt­kul­tur­er­be­stadt Bam­berg. Die drei Natur­parks Stei­ger­wald, Haß­ber­ge und Frän­ki­sche Schweiz ver­spre­chen Nah­erho­lung und Natur­ge­nuss. Blü­hen­de Obst­wie­sen prä­gen die Kul­tur­land­schaft als Zeug­nis der lan­gen Obst- und Gar­ten­bau­tra­di­ti­on Oberfrankens.

Ein über­re­gio­nal aus­ge­bau­tes Wan­der- und Rad­we­ge­netz ver­bin­det die zehn Außen­pro­jek­te mit all dem, was es in ihrem Umkreis zu erkun­den gibt. Genie­ßer sind herz­lich will­kom­men: Frän­ki­sche Gast­lich­keit und leben­di­ge Tra­di­ti­on prä­gen das Lebens­ge­fühl im Bam­ber­ger Land, kuli­na­ri­sche Spe­zia­li­tä­ten selbst­ver­ständ­lich ein­ge­schlos­sen! Das Güte­sie­gel „Regi­on Bam­berg – weil’s mich über­zeugt“ bürgt für Qua­li­tät aus loka­ler Erzeugung.

Schloss und Park See­hof, Klo­ster und Abtei­gar­ten Ebrach, Bau­ern­mu­se­um Bam­ber­ger Land, Obst­sor­ten­an­la­ge Lauf bei Zap­fen­dorf, Bewei­dungs­pro­jekt „Auracho­ch­se“, San­d­ach­se im Reg­nitz­tal, Fluss­pa­ra­dies Fran­ken im Main­tal, Skulp­tu­ren­weg im Eller­tal, Giech­burg und Tou­ris­mus­zen­tren Frän­ki­sche Schweiz, Hei­li­gen­stadt sind die zehn Außen­stand­or­te der Lan­des­gar­ten­schau 2012 im Land­kreis Bam­berg. Ein Fly­er bie­tet Inter­es­sier­ten ab sofort die­se und zusätz­li­che Infor­ma­tio­nen. Er ist ab sofort im Land­rats­amt Bam­berg, Lud­wig­stra­ße 23, im Tou­ris­mus- und Kon­gress Ser­vice der Stadt Bam­berg, Gey­ers­wörth­stra­ße 5 sowie in den Gemein­den des Land­krei­ses Bam­berg erhältlich.

Schreibe einen Kommentar