Bro­se Bas­kets: Tickets für Pokal­spiel ab Montag

Tickets für das Pokal­vier­tel­fi­nal­spiel der Bro­se Bas­kets gegen die Art­land Dra­gons am 8. Febru­ar um 19:30 Uhr in der Ober­fran­ken­hal­le in Bay­reuth sind ab Mon­tag 9:00 Uhr an allen bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len erhält­lich. Dau­er­kar­ten­be­sit­zer haben auch wei­ter­hin die Mög­lich­keit, von ihrem Vor­kaufs­recht Gebrauch zu machen und Kar­ten über das zuge­sand­te Bestell­for­mu­lar zu bestellen.

Nach­dem die Art­land Dra­gons einer Ver­le­gung des Spiel­ter­mins nicht zuge­stimmt haben, muss das Spiel in der Ober­fran­ken­hal­le in Bay­reuth statt­fin­den. Die Bam­ber­ger Ste­chert Are­na ist zu die­sem Zeit­punkt bereits durch die Davis Cup-Begeg­nung Deutsch­land gegen Argen­ti­ni­en belegt. Eine ande­re Lösung als ein Umzug kam für Chris Fle­ming bei die­sem wich­ti­gen Spiel nicht in Fra­ge: „Wir hät­ten eher in Hirschaid auf einem Hart­platz gespielt, als das Heim­recht zu tau­schen“, sag­te der Bam­ber­ger Chef­trai­ner in die­ser Woche.

Nach dem Mot­to „Jetzt erst recht“ muss das „Fran­ken­höl­le-Fee­ling“ nach Bay­reuth expor­tiert wer­den. Neben der Mann­schaft sind jetzt die Fans gefragt, ihr Team beim ersten Schritt zum „Three­peat“, dem drit­ten Pokal­ge­winn in Fol­ge, zu unter­stüt­zen und die Hal­le bis auf den letz­ten Platz mit Bam­berg-Unter­stüt­zern zu füllen.

Tickets sind erhält­lich ab Mon­tag 9:00 Uhr an allen bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len, auf bro​se​bas​kets​.de sowie unter der tele­fo­ni­schen Kar­ten-Hot­line 0951 – 2 38 37.

Schreibe einen Kommentar