Hotel- und Gast­stät­ten­ver­band fei­er­te Faschings­ball in Heroldsbach

Faschingsball in Heroldsbach

Faschings­ball in Heroldsbach

Der Baye­ri­sche Hotel- und Gast­stät­ten­ver­band im Land­kreis Forch­heim lud zu sei­nem inzwi­schen schon tra­di­tio­nel­len Faschings­ball, dies­mal wie­der im Gast­haus Lin­den­hof ein.

Sicht­lich stolz drückt Micha­el Lin­den­ber­ger vom Hotel- und Gast­stät­ten­ver­band im Land­kreis Forch­heim, Gastro­nom in der Herolds­ba­cher Gast­stät­te Lin­den­hof, die Herolds­ba­cher Faschings­prin­zes­sin Tina die Zwei­te an sich und gibt ihr ein Küss­chen auf den Mund. „Ist sie nicht total bezau­bernd in ihrem wun­der­vol­len Kleid“ hin­ter­fragt Lin­den­ber­ger mit stolz geschwell­ter Brust und glän­zen­den Augen. Prin­zes­sin Tina und Gastro­nom Micha­el ver­bin­det eine Beson­der­heit: Tina ist die Enkel­toch­ter von Gastro­nom Micha­el Lin­den­ber­ger. Gemein­sam mit ihrem Freund Juli­an schlüpft Tina in die­sem Jahr in die Rol­le des Herolds­ba­cher Prinzenpaares.

Am ver­gan­ge­nen Diens­tag­abend folg­te eine Abord­nung des Elfer­ra­tes, Prin­zen­paar und die Marsch­prin­zes­sin­nen (Jugend­gar­de des Fosanochts­ver­eins Herolds­bo­cher Nar­ren) der Ein­la­dung des Kreis­vor­sit­zen­den des Hotel- und Gast­stät­ten-ver­ban­des im Kreis Forch­heim, Georg Höt­ze­lein und gestal­te­te mit ihren Auf­trit­ten den dies­jäh­ri­gen Faschings­ball des Hotel- und Gast­stät­ten­ver­ban­des, der im Gast­hof Lin­den­hof statt­fand. Die Marsch­prin­zes­sin­nen zeig­ten mit ihrem Gar­de­tanz einen klei­nen Ein­blick in die Trai­nings­ar­beit des letz­ten Drei­vier­tel­jah­res. Für die musi­ka­li­sche Gestal­tung des Abends zeich­ne­te die Par­ty- und Stim­mungs­band „Mos­ki­tos“ ver­ant­wort­lich. Zu vor­ge­rück­ter Stun­de wur­de dann auch noch die Bar geöff­net. Die über 100 Ball­gä­ste fei­er­ten bis lan­ge nach Mitternacht.

Schreibe einen Kommentar