Ver­an­stal­tung des BBV-Bil­dungs­werk: “Sicher­heit von Maschi­nen­ge­mein­schaf­ten” in Heiligenstadt

The­men der Veranstaltung:

  • Unfall­ge­sche­hen u. Fol­gen, gesetz­li­che Grundlagen
  • Arten von Maschi­nen­ge­mein­schaf­ten, Haftungsrecht
  • Sicher­heit von Maschi­nen in der Pra­xis, u.a. Holz­spal­ter, Seil­win­den, Kreis­sä­gen usw.

Die Refe­ren­ten geben einen Über­blick über das Unfall­ge­sche­hen in der Land- und Forst­wirt­schaft, sie infor­mie­ren über die ver­schie­de­nen Arten von Maschi­nen­ge­mein­schaf­ten und geben einen Ein­blick in das Haf­tungs­recht sowie in die Auf­ga­ben des Maschi­nen­war­tes. Im Pra­xis­teil wer­den Maschi­nen wie Säge­spalt­au­to­mat oder Seil­win­den auf Ihre Sicher­heit hin bewer­tet und die LBG-Mit­ar­bei­ter bera­ten, wor­auf beim Kauf und beim Ein­satz von land­wirt­schaft­li­chen Maschi­nen geach­tet wer­den muss, damit Unfäl­le bereits im Vor­feld ver­mie­den wer­den können.

Ter­min der Ver­an­stal­tung: 16.02.2012, Beginn: 9.00 Uhr
Ort der Ver­an­stal­tung: Gast­hof Hei­li­gen­stadter Hof, Heiligenstadt
Kosten der Ver­an­stal­tung: keine
Tipp zur Ver­an­stal­tung: wet­ter­fe­ste Kleidung
Anmel­dung und Infor­ma­tio­nen bei der HGST Ober­fran­ken, Herr Heber­lein / Frau Hahn, Tel. 0951 – 965 170

Schreibe einen Kommentar