“Vier­te ROSEN­HUT Old­ti­mer-Ral­lye” star­tet in Schlüsselfeld

Die ROSEN­HUT-Old­ti­mer-Sto­ry geht wei­ter und so star­tet die “Vier­te ROSEN­HUT Old­ti­mer-Ral­lye” (bis Bau­jahr 1979) am 12. Mai 2012 im idyl­li­schen Stei­ger­wald- Städt­chen Schlüs­sel­feld (96132), dem Hei­mat­ort des Rosen­hut-Bren­ners Georg Schwarz zur ihrer ca. 170 Kilo­me­ter lan­gen Täler- und Wäl­der-Aus­fahrt durch und ent­lang des Stei­ger­walds. Einer der ersten Prü­fun­gen fin­det auf dem nah­ge­le­ge­nen ADAC­Fahr­si­cher­heits- Zen­trum statt.

Kuli­na­ri­sche Zwi­schen­sta­tio­nen sind: Rosen­hut-Bren­ne­rei Joa­chim Fischer (97353 Wie­sen­t­heid) und der Mit­tags­auf­ent­halt in einem gemüt­li­chen Land­gast­hof. Die Old­ti­mer-Aus­fahrt klingt mit Abend­essen und Sie­ger­eh­rung in der ROSEN­HUT-Bren­ne­rei Zur Schwa­ne, im gleich­na­mi­gen Wein­gut, am Ran­de der Main­schlei­fen-Stadt Volkach (97332) aus. Kosten pro Team (zwei Per­so­nen) 150 Euro. Vor­anmel­dung unter www​.rosen​hut​.de

Schreibe einen Kommentar