Gül­tig­keit der VGN Tages­Tickets an den Feiertagen

Die Tages­Tickets des VGN gel­ten werk­tags gene­rell für einen Tag. An Wochen­en­den und zusam­men­hän­gen­den Fei­er­ta­gen gelöst, kön­nen sie maxi­mal zwei Tage lang genutzt wer­den. In die­sem Jahr fällt Weih­nach­ten auf ein Wochen­en­de. Tages­Tickets gel­ten des­halb für Sams­tag, 24. Dezem­ber und Sonn­tag, 25. Dezem­ber (Hei­lig Abend und 1. Weih­nachts­fei­er­tag) oder für Sonn­tag, 25. Dezem­ber und Mon­tag, 26. Dezem­ber (1. und 2. Weih­nachts­fei­er­tag). Da Sil­ve­ster und Neu­jahr eben­falls auf ein Wochen­en­de fal­len, gilt ein Tages­Ticket wie üblich für Sams­tag und Sonn­tag. Der 6. Janu­ar 2012 ist ein Frei­tag, Tages­Tickets gel­ten dann nur für einen Tag.

Schreibe einen Kommentar