Bau­ern­markt in Forchheim

Eine fri­sche Waf­fel aus der Bauernküche

Am Frei­tag, 9.12.2011 ab 10:30 Uhr lockt Rosit­ta Erl­wein aus Hunds­bo­den mit fri­schen Waf­feln , die sie auf dem Bau­ern­markt bäckt, und „Win­ter­t­raum“ auf den Para­de­platz Forch­heim. Zum letz­ten Mal in die­sem Jahr wird der Bau­ern­markt auf­ge­baut. Alle Anbie­ter laden wie immer dazu ein, die Pro­duk­te aus ihren Betrie­ben in der Frän­ki­schen Schweiz an den Stän­den zu kau­fen. Obst und Gemü­se nach Sai­son, Holz­ofen­brot, Eier, Honig und Imke­rei­pro­duk­te, Bau­ern­schin­ken und Wür­ste, Karp­fen und Forel­len frisch und geräu­chert, Forel­len­pro­duk­te, Schnäp­se und Likö­re, Apfel­sekt war­ten auf Abnehmer.

Schreibe einen Kommentar