26. Weih­nachts­markt in Neun­kir­chen am Brand vom 09. – 11.12.2011

Weihnachtsmarkt in Neunkirchen

Weih­nachts­markt in Neunkirchen

Zum 26. Mal in Fol­ge öff­net in unse­rem histo­ri­schen Orts­kern der tra­di­tio­nel­le Weih­nachts­markt sei­ne Pfor­ten mit dem Läu­ten der Markt­glocke auf dem Turm des alten Rat­hau­ses am Frei­tag, den 09. Dezem­ber 2011 um 17.00 Uhr. Die weih­nacht­lich geschmück­ten Buden grup­pie­ren sich rund um die St. Micha­els­kir­che und die Klo­ster­hof­lin­de. Ein inter­es­san­tes Waren­sor­ti­ment fin­det sich auch in unse­rem Rat­haus Klo­ster­hof und im Zehnt­spei­cher. Las­sen Sie sich durch die fest­li­chen Kon­zer­te und advent­li­chen Dar­bie­tun­gen in der St. Micha­els­kir­che sowie die Krip­pen­aus­stel­lung in der Katha­ri­nen­ka­pel­le und die Aus­stel­lung im Felix-Mül­ler-Muse­um auf das bevor­ste­hen­de Weih­nachts­fest ein­stim­men. Für das leib­li­che Wohl aller Besu­cher aus nah und fern ist bestens gesorgt. Die Kin­der kön­nen sich auf den Besuch unse­res Niko­lau­ses freu­en wie auch auf die Fahrt mit der Kin­der­eisen­bahn und die ver­schie­de­nen Pro­gram­me in der Markt­bü­che­rei. Durch die stim­mungs­vol­le Atmo­sphä­re, die der Neun­kirch­ner Weih­nachts­markt aus­strahlt, hat er sich schon zu einem ech­ten „Geheim­tipp“ in der gesam­ten Regi­on entwickelt.

Unser Weih­nachts­markt ist in weni­gen Geh­mi­nu­ten von den Park­plät­zen zu errei­chen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Details zum Pro­gramm bzw. zu unse­rem Krip­pen­weg fin­den Sie auf unse­rer Home­page www​.neun​kir​chen​-am​-brand​.de.

Also „auf geht’s“ zu einem weih­nacht­li­chen Bum­mel mit Fami­lie, Freun­den und Bekann­ten auf den Neun­kir­che­ner Weih­nachts­markt und genie­ßen Sie die vor­weih­nacht­li­chen Stun­den bei uns.

Das Pro­gramm des Weih­nachts­mark­tes als PDF-Datei zum Herunterladen

Gruß­wort des Bürgermeisters

Lie­be Mit­bür­ge­rin­nen und Mit­bür­ger, lie­be Gäste unse­res Marktes,

das Weih­nachts­fest steht vor der Türe und wie jedes Jahr ver­wan­delt sich unser histo­ri­scher Markt am 3. Advents­wo­chen­en­de in eine fest­lich geschmück­te Buden­stadt, die uns mit Lich­ter­glanz, aller­lei Düf­ten und ver­trau­ten Weih­nachts­klän­gen auf das Fest einstimmt.

Unser Weih­nachts­markt prä­sen­tiert sich in die­sem Jahr nicht nur rund um die Pfarr­kir­che St. Micha­el, son­dern auch rund um den neu gestal­te­ten Klo­ster­hof. Die weih­nacht­lich geschmück­ten Buden vor histo­ri­scher Kulis­se geben unse­rem Weih­nachts­markt ein ein­zig­ar­ti­ges Geprä­ge. Nicht nur die Neun­kir­che­ner Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, son­dern auch vie­le Besu­cher aus der Regi­on schät­zen unse­ren Weih­nachts­markt mit sei­ner stim­mungs­vol­len Atmosphäre.

Allen vor­an die Kin­der, die sich bestimmt schon auf eine Fahrt mit der Kin­der­eisen­bahn oder den Besuch des Niko­laus freu­en. Auch für die Erwach­se­nen gibt es ein viel­sei­ti­ges Ange­bot, das von Bastel- und Hand­ar­bei­ten bis hin zu kunst­ge­werb­li­chen und hand­werk­li­chen Arti­keln reicht. Natür­lich wird mit Glüh­wein, Punsch und einem brei­ten Ange­bot lecke­rer Spei­sen auch für das leib­li­che Wohl der Weih­nachts­markt­be­su­cher gesorgt. Neben der beson­de­ren Kulis­se stimmt ein besinn­li­ches Pro­gramm mit vor­weih­nacht­li­chen Dar­bie­tun­gen in der St. Micha­els­kir­che auf das Fest ein.

In der Katha­ri­nen­ka­pel­le kön­nen eini­ge lie­be­voll gestal­te­te Krip­pen besich­tigt wer­den. Die Markt­bü­che­rei St. Micha­el bie­tet am Sonn­tag­nach­mit­tag ein viel­fäl­ti­ges Kin­der­pro­gramm. Der Erlös von „guttenberger’s advents­mes­se“ im Zehnt­spei­cher kommt, wie jedes Jahr, wie­der einem sozia­len Zweck zugute.

Auch in die­sem Jahr hat unser Orga­ni­sa­ti­ons­ko­mi­tee wie­der vie­le Stun­den der Vor­be­rei­tung auf­ge­bracht und so die Durch­füh­rung des Weih­nachts­mark­tes ermög­licht. Hier­für herz­li­chen Dank. Dan­ke sagen möch­te ich an die­ser Stel­le auch all jenen, die in irgend­ei­ner Form zum Gelin­gen des Neun­kir­che­ner Weih­nachts­mark­tes beitragen.

Ich lade Sie ganz herz­lich mit Ihren Fami­li­en, Freun­den und Bekann­ten zu einem weih­nacht­li­chen Bum­mel auf den Neun­kir­che­ner Weih­nachts­markt ein und wün­sche Ihnen erbau­li­che vor­weih­nacht­li­che Stun­den und eine besinn­li­che Adventszeit.

Schreibe einen Kommentar