Info­stand des “För­der­ver­ein Chan­cen schen­ken e.V.” in Weilersbach

Bür­ger schen­ken Chancen

Patrick Schroll, Olivier Besombes

Patrick Schroll, Oli­vi­er Besombes

Mit einem Info­stand am Wochen­en­de in Wei­lers­bach konn­te der För­der­ver­ein Chan­cen schen­ken e.V. neue Unter­stüt­zer gewin­nen. Der Ver­ein, der zum Ziel hat, Men­schen in Costa Rica einen Aus­weg aus dem Kreis der Armut zu ermög­li­chen, will damit eine land­kreis­wei­te Spen­den­ak­ti­on vom Som­mer 2009 fort­füh­ren. Damals konn­ten 1.115 Euro an Spen­den gene­riert wer­den, die unter ande­rem einer Grund­schu­le in dem mit­tel­ame­ri­ka­ni­schen Land mit über 100 Schü­lern zu Gute kam. Für die Akti­on war Vor­stands­mit­glied Oli­vi­er Bes­om­bes aus Dagers­heim bei Stutt­gart ange­reist. Bes­om­bes stand Patrick Schroll, dem jet­zi­gen Vor­sit­zen­den des Ver­eins, bei der dama­li­gen Spen­den­ak­ti­on in Costa Rica bei­sei­te. “Oli­vi­er wird dem­nächst wie­der für drei Mona­te in Costa Rica vor Ort sein, damit kön­nen wir das erste Mal als neu gegrün­de­ter För­der­ver­ein Schick­sa­len hel­fen und garan­tie­ren, dass die Hil­fe zu 100% auch dort ankommt, wo sie gebraucht wird”, zeigt Schroll die Vor­tei­le des För­der­ver­eins auf, der auf per­sön­li­che Kon­tak­te vor Ort setzt.

Schreibe einen Kommentar