Info-Ver­an­stal­tung zum Semi­nar “Ein­stieg in die Bauernhofgastronomie”

Von der Idee zum Hofcafé

Wer sich mit dem Gedan­ken trägt, eine Bau­ern­hof­ga­stro­no­mie oder eine Hecken­wirt­schaft zu eröff­nen, dem bie­ten die Ämter für Ernäh­rung, Land­wirt­schaft und For­sten in Zusam­men­ar­beit mit dem Baye­ri­schen Hotel- und Gast­stät­ten­ver­band dazu eine Grund­qua­li­fi­zie­rung an. An 14 Semi­nar­ta­gen wer­den grund­sätz­li­che Erfolgs­fak­to­ren für die bäu­er­li­che Gastro­no­mie ver­mit­telt, wie z.B. Wirt­schaft­lich­keit, Recht und Steu­ern, Aus­stat­tung und Ein­rich­tung, Außen­ge­stal­tung, bäu­er­li­ches Pro­fil oder die ori­gi­nel­le Spei­se­kar­te. An Pra­xis-Semi­nar­ta­gen wer­den in einer Gastro-Küche tra­di­tio­nel­le bäu­er­li­che Rezep­te gekocht und das pro­fes­sio­nel­le Ser­vie­ren geübt.

Die Semi­nar­ta­ge fin­den in bei­spiel­haf­ten Gast­häu­sern in ganz Nord­bay­ern statt. Die Qua­li­fi­zie­rung beginnt am 12./13. März 2012. Nach 3 Tref­fen im Früh­jahr 2012 wird die Semi­nar­rei­he dann nach einer Som­mer­pau­se im Herbst 2012 fort­ge­setzt. Eine Lehr­fahrt im Früh­jahr 2013 bil­det den Abschluss der Qualifizierung.

Alle inter­es­sier­ten Bäue­rin­nen und Bau­ern sind zu einer unver­bind­li­chen Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung am Mon­tag, 05. Dezem­ber 2011 von 13:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr ein­ge­la­den. Die Unter­neh­me­rin des Jah­res 2010 steht an die­sem Tag als Gesprächs­part­ne­rin zur Ver­fü­gung. Die Ver­an­stal­tung fin­det im Gast­hof „Der Patri­zi­er­hof“, Haupt­str. 71, 97320 Groß­lang­heim im Land­kreis Kit­zin­gen statt.

Eine tele­fo­ni­sche Anmel­dung zur Info-Ver­an­stal­tung ist bis zum 18.11.2011 mög­lich beim Amt für Ernäh­rung, Land­wirt­schaft und For­sten Würz­burg unter Tel.0931/7904–6 oder 7904–834.

Schreibe einen Kommentar