Staats­stra­ße 2276: Erneue­rung der Fahr­bahn in Müh­len­dorf und Stegaurach

Nach­dem die Gemein­de Ste­gau­rach die Sanie­rung ihrer Kanä­le in den Orts­durch­fahr­ten Müh­len­dorf und Ste­gau­rach abge­schlos­sen hat, wird das Staat­li­che Bau­amt Bam­berg in den näch­sten drei Wochen die Fahr­bahn in die­sen Orts­durch­fahr­ten abschnitts­wei­se erneu­ern. Begon­nen wird am Mon­tag, den 21.11.2011 in der Orts­durch­fahrt von Müh­len­dorf. Die Staats­stra­ße wird hier­zu vom Mon­tag, den 21.11.2011 bis Diens­tag, den 22.11.2011 und am Frei­tag, den 25.11.2011 für den Ver­kehr voll­stän­dig gesperrt, so dass an die­sen drei Tagen das Befah­ren der Fran­ken­stra­ße und der Erlau­er Stra­ße in Müh­len­dorf nicht mög­lich ist. Am 23.11. und 24.11.2011 sind die Stra­ßen für die Anlie­ger ein­ge­schränkt befahrbar.

In den bei­den dar­auf­fol­gen­den Wochen wird die Orts­durch­fahrt von Ste­gau­rach instand­ge­setzt. Vom 28.11.2011 bis 29.11.2011 und am 02.12.2011 ist die Müh­len­dor­fer Stra­ße kom­plett gesperrt und nicht befahr­bar. Am 30.11.2011 und am 01.12.2011 ist das Befah­ren der Müh­len­dor­fer Stra­ße für die Anlie­ger ein­ge­schränkt mög­lich. Vom 05.12.2011 bis 06.12.2011 und am 09.12.2011 ist das Befah­ren der Bam­ber­ger Stra­ße bis zur Ein­mün­dung der Debrin­ger Stra­ße nicht mög­lich. Am 07.12.2011 und am 08.12.2011 ist die Stra­ße ein­ge­schränkt befahrbar.

Die Staats­stra­ße 2276 ist in den Orts­durch­fahr­ten von Müh­len­dorf und Ste­gau­rach in einem sehr schlech­ten Zustand und weist zahl­rei­che Ris­se, Flick­stel­len und Ver­drückun­gen auf. Der schad­haf­te Fahr­bahn­bahn­be­lag wird daher ent­fernt und durch eine neue Asphalt­schicht ersetzt. Die Kosten für die rd. 2,1 km lan­ge Bau­strecke belau­fen sich auf rd. 400 Tsd. €. Sofern es die Wit­te­rung zulässt wer­den die Bau­ar­bei­ten bis zum 09.12.2011 abge­schlos­sen sein.

Schreibe einen Kommentar