Infor­ma­ti­ons­abend der Kreis­musik­schu­le Bamberg

Am Don­ners­tag, 17. Novem­ber 2011, fin­det um 19:30 Uhr im Haus für Kin­der und Kul­tur (Kaims­gas­se 23, Bam­berg) der dies­jäh­ri­ge Eltern­in­for­ma­ti­ons­abend der Kreis­musik­schu­le Bam­berg statt. Da der Unter­richt für die ca. 1.650 Schü­ler dezen­tral in gemeind­li­chen Gebäu­den im Land­kreis Bam­berg statt­fin­det, bie­tet die Kreis­musik­schu­le bei die­ser Ver­an­stal­tung den Eltern die Mög­lich­keit, sich über die Ein­rich­tung des Land­krei­ses zu informieren.

Neben all­ge­mei­nen Infor­ma­tio­nen über die Musik­schu­le durch Ver­wal­tungs­lei­ter Rai­mund Krug wird der künst­le­risch-päd­ago­gi­sche Lei­ter Josef Gen­til den Eltern Tipps geben, wie sie ihre Kin­der beim täg­li­chen Üben unter­stüt­zen kön­nen. Zudem wer­den der För­der­ver­ein und die Arbeit der Eltern­ver­tre­tung vorgestellt.

Bereits im Vor­feld ab 19:00 Uhr steht die Eltern­ver­tre­tung im Foy­er zum Mei­nungs­aus­tausch zur Ver­fü­gung und bie­tet auch die Mög­lich­keit für eine Tausch­bör­se mit Instru­men­ten und Noten.

Der Zugang zum Gebäu­de erfolgt über das Park­deck des Land­rats­am­tes, wo natür­lich auch Park­mög­lich­kei­ten bestehen.

Schreibe einen Kommentar