Noti­zen aus der Uni­ver­si­tät Bay­reuth

Vor­trag im Rah­men des Son­der­for­schungs­be­reichs 840

Im Rah­men des Son­der­for­schungs­be­reichs 840 fin­det am Mon­tag, 7. Novem­ber, um 11 Uhr der Vor­trag „Film for­ma­ti­on and defor­ma­ti­on in poly­me­ric lati­ces by syn­chro­tron small ang­le X‑ray scat­te­ring tech­ni­que“ im Gebäu­de NW II, Raum S 84 statt. Es refe­riert Prof. Dr. Yong­feng Men (Poly­mer Phy­sics, Chi­ne­se Aca­de­my of Sci­en­ces, Chang­chun, Chi­na).

Cine­ma Afri­ka!

Die von der Roma­ni­stik orga­ni­sier­te Ver­an­stal­tung „Cine­ma Afri­ka!“ fin­det am Mon­tag, 7. Novem­ber, um 20 Uhr im Cine­plex Bay­reuth statt. Es läuft der Film „White Wed­ding“ (Jann Tur­ner). Es wird ein Ein­tritt ver­langt!

Vor­trä­ge im Rah­men des Geo­gra­phi­schen Kol­lo­qui­ums

Am Diens­tag, 8. Novem­ber, fin­den im Rah­men des Geo­gra­phi­schen Kol­lo­qui­ums zwei vom Lehr­stuhl Geo­mor­pho­lo­gie orga­ni­sier­te Vor­trä­ge statt. Es spre­chen Prof. Dr. Lothar Schrott (Salz­burg) über „Neue Her­aus­for­de­run­gen in der Geo­mor­pho­lo­gie – Metho­den zur Inte­gra­ti­on von Erd­ober­flä­che und ober­flä­chen­na­hem Unter­grund“ und Prof. Dr. Heinz Veit (Bern) über „Bevor Kolum­bus kam: Prä­hi­sto­ri­sche Land­nut­zung und holo­zä­ne Umwelt­ent­wick­lung im boli­via­ni­schen Ama­zo­nas­ge­biet“. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter: http://​geo​morph​.uni​-bay​reuth​.de/.

Buch­vor­stel­lung

Am Diens­tag, 8. Novem­ber, stellt die Fach­grup­pe Angli­stik von 16 bis 18 Uhr das Buch „Wie Ras­sis­mus aus Wör­tern spricht. (K)Eerben des Kolo­nia­lis­mus im Wis­sens­ar­chiv deut­sche Spra­che. Ein kri­ti­sches Nach­schla­ge­werk“ vor. Hrsg. von Susan­ne Arndt und Nad­ja Ofua­tey-Ala­zard. Eine Lesung und Dis­kus­si­on mit den Her­aus­ge­be­rin­nen sowie Noah Sow (Ras­sis­mus- und Medi­en­kri­ti­ke­rin / Ham­burg) und Phil­ipp Khabo Köp­sell (Schrift­stel­ler / Ber­lin) fin­det statt.

Vor­trag im Rah­men des Haupt­se­mi­nars Anor­ga­ni­sche Che­mie (Modul AC V – Bache­lor)

Im Gebäu­de NW I, Hör­saal H 11 fin­det am Diens­tag, 8. Novem­ber, um 16.15 Uhr der von den Lehr­stüh­len für Anor­ga­ni­sche Che­mie orga­ni­sier­te Vor­trag im Rah­men des Haupt­se­mi­nars Anor­ga­ni­sche Che­mie (Modul AC V – Bache­lor) mit dem The­ma „Poly­mor­phism: for Under­stan­ding, for Pro­per­ties, for Fun“ statt. Es spricht PD Dr. Ste­fa­no Leo­ni (Phy­si­ka­li­sche Che­mie, Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dres­den).

Mathe­ma­ti­sches Kol­lo­qui­um

Prof. Dr. Fran­cois Mar­got (Tep­per School of Busi­ness, Car­ne­gie Mel­lon Uni­ver­si­ty Pitts­burgh, USA) ist Gast am Lehr­stuhl für Wirt­schafts­ma­the­ma­tik bei Prof. Dr. Jörg Ram­bau und spricht am Diens­tag, 8. Novem­ber, um 18 Uhr im Rah­men eines vom Mathe­ma­ti­schen Insti­tut orga­ni­sier­ten Mathe­ma­ti­schen Kol­lo­qui­ums über „Non­line­ar Non­con­vex Opti­miz­a­ti­on: Tools and a Robo­tic App­li­ca­ti­on“ im Gebäu­de NW II, Hör­saal H 19.

Vor­trags­rei­he „Aktu­el­le Fra­gen der Gesund­heits­po­li­tik (Gesund­heits­öko­no­mie)“

Die For­schungs­stel­le für Sozi­al­recht und Gesund­heits­öko­no­mie orga­ni­siert am Diens­tag, 8. Novem­ber, um 18.15 Uhr die Vor­trags­rei­he „Aktu­el­le Fra­gen der Gesund­heits­po­li­tik (Gesund­heits­öko­no­mie)“. Es spricht Dr. Phil­ipp Schwe­gel (Health­ca­re Mana­ger Bio­met Deutsch­land GmbH) über „Das Rapid Reco­very Pro­gramm zur Stei­ge­rung von Effi­zi­enz und Effek­ti­vi­tät im Gesund­heits­we­sen“ im Gebäu­de RW, Raum S 52.

Eth­no­lo­gi­sches Kol­lo­qui­um

Tom Hüs­ken (Uni­ver­si­tät Bay­reuth) hält im Rah­men eines von der Eth­no­lo­gie orga­ni­sier­ten Kol­lo­qui­ums am Diens­tag, 8. Novem­ber, um 19.30 Uhr im Iwa­le­wa-Haus einen Vor­trag über „Poli­ti­sche Kul­tur und Revo­lu­ti­on in Liby­en“.

Cine­ma Afri­ka!

Die von der Roma­ni­stik orga­ni­sier­te Ver­an­stal­tung „Cine­ma Afri­ka!“ fin­det am Diens­tag, 8. Novem­ber, um 20 Uhr im Cine­plex Bay­reuth statt. Es läuft der Film „un hom­me qui crie“ (Maha­mat-Saleh Haroun). Es wird ein Ein­tritt ver­langt!

Ring­vor­le­sung „WagnerWorldWide:Bayreuth“

Am Mitt­woch, 9. Novem­ber, fin­det von 14.30 bis 16 Uhr die vom Lehr­stuhl für Thea­ter­wis­sen­schaft orga­ni­sier­te Ring­vor­le­sung „WagnerWorldWide:Bayreuth“ statt. Es spricht Susan­ne Lache­nicht (Bay­reuth) über „When Natio­na­lism Meets Cos­mo­po­li­ta­nism – Ide­as, Dis­cour­ses and Meta­li­ties in the Later 19th Cen­tu­ry“ im Gebäu­de NW II, Hör­saal H 18. Der Vor­trag wird in eng­li­scher Spra­che gehal­ten.

Cine­ma Afri­ka!

Die von der Roma­ni­stik orga­ni­sier­te Ver­an­stal­tung „Cine­ma Afri­ka!“ fin­det am Mitt­woch, 9. Novem­ber, um 19.30 Uhr im Cine­plex Bay­reuth statt. Es lau­fen die Kurz­fil­me „Les sabres“ (Céd­ric Ido) und „Not­re étran­gè­re“ (Sarah Bou­yain). Der Regis­seur Ido ist anwe­send. Es wird ein Ein­tritt ver­langt!

GDCh-Kol­lo­qui­um

Im Gebäu­de NW I, Hör­saal H 11 fin­det am Don­ners­tag, 10. Novem­ber, um 17 Uhr ein GDCh-Kol­lo­qui­um statt. Es refe­riert Prof. Dr. Wal­ter Leit­ner (RWTH Aachen).

Bay­CE­ER Kol­lo­qui­um

Prof. Dr. Lau­ren­ti­us A.C.J. Voe­se­nek (Insti­tu­te of Envi­ron­men­tal Bio­lo­gy, Utrecht Uni­ver­si­ty, NL) hält am Don­ners­tag, 10. Novem­ber, um 17 Uhr im Rah­men eines von Bay­CE­ER orga­ni­sier­ten Bay­CE­ER Kol­lo­qui­ums „Vor­trags­rei­he Öko­lo­gie und Umwelt­for­schung“ einen Vor­trag über „Water­pro­of plants: escape or quie­scence“ im Gebäu­de NW I, Hör­saal H 12.

Mathe­ma­ti­sches Kol­lo­qui­um

Dr. Anton Schie­la (Abtei­lung Nume­ri­sche Mathe­ma­tik und Model­lie­rung, Kon­rad-Zuse-Insti­tut Ber­lin) ist Gast am Lehr­stuhl für Inge­nieur­ma­the­ma­tik bei Prof. Dr. Hans-Josef Pesch und spricht am Don­ners­tag, 10. Novem­ber, um 16.30 Uhr im Rah­men eines vom Mathe­ma­ti­schen Insti­tut orga­ni­sier­ten Mathe­ma­ti­schen Kol­lo­qui­ums über „Bar­rie­re­me­tho­den im Funk­tio­nen­raum für die Hyper­ther­mie­pla­nung“ im Gebäu­de NW II, Hör­saal H 19.

Cine­ma Afri­ka!

Die von der Roma­ni­stik orga­ni­sier­te Ver­an­stal­tung „Cine­ma Afri­ka!“ fin­det am Don­ners­tag, 10. Novem­ber, um 20 Uhr im Cine­plex Bay­reuth statt. Es läuft der Film „L’ Absence“ (Mama Kei­ta). Der Regis­seur ist anwe­send. Es wird ein Ein­tritt ver­langt!

Cine­ma Afri­ka!

Die von der Roma­ni­stik orga­ni­sier­te Ver­an­stal­tung „Cine­ma Afri­ka!“ fin­det am Frei­tag, 11. Novem­ber, um 18 Uhr im Cine­plex Bay­reuth statt. Es läuft der Film „Viva Riva“ (Djo Tun­ga Ma Wun­ga). Der Regis­seur ist anwe­send. Es wird ein Ein­tritt ver­langt!

Cine­ma Afri­ka!

Die von der Roma­ni­stik orga­ni­sier­te Ver­an­stal­tung „Cine­ma Afri­ka!“ fin­det am Sams­tag, 12. Novem­ber, um 17 Uhr im Cine­plex Bay­reuth statt. Es läuft der Film „Les anges de Satan“ (Ahmed Bou­la­ne). Der Regis­seur ist anwe­send. Es wird ein Ein­tritt ver­langt!

Schreibe einen Kommentar