Blick über den Zaun: FIDD­LER’S GREEN spie­len am 28.10.2011 in Erlan­gen im E‑Werk

Fiddler's Green

Fiddler’s Green

Als Ende des letz­ten Jahr­tau­sends ame­ri­ka­ni­sche Bands wie Drop­kick Mur­phys oder Flog­ging Mol­ly die Kom­bi­na­ti­on von Irish Folk und Punk für sich ent­deck­ten, hat­ten FIDD­LER’S GREEN bereits seit eini­gen Jah­ren sehr erfolg­reich gezeigt, wie man ener­gie­ge­la­de­nen Folk­rock fabri­ziert: eine musi­ka­li­sche Mischung, die es in sich hat – und zwar gewal­tig!

Nach nahe­zu 1.500 Kon­zer­ten, elf Alben – dar­un­ter meh­re­re in den Charts – und zwei Live-DVDs gelang es ihnen gar, ein neu­es Gen­re names Speed­folk zu eta­blie­ren, das im Lauf der Zeit eine bunt gemisch­te treue Anhän­ger­schar hin­ter sich zu ver­sam­meln wuss­te: vom wasch­ech­ten Fol­kie über die pogo­tan­zen­de Pun­k­la­dy bis hin zum Metal­fan (Wacken und Sum­mer Bree­ze 2010), der sich erstaunt die Augen dar­über reibt, dass auch Speed­folk so rich­tig knal­len kann. Hier ist alles ver­tre­ten und tanzt sich regel­mä­ßig schweiß­nass.

Fiddlers's Green

Fiddlers’s Green

Bei FIDD­LER’S GREEN geht nicht nur die Post ab – hier wer­den iri­sche Urge­wal­ten ent­fes­selt, die Gei­ster des Rock’n’Roll beschwo­ren und eine ver­schmitzt-lächeln­de Revo­lu­ti­on aus­ge­ru­fen! Es wird gemun­kelt, dass die frei­ge­setz­te Ener­gie eines FIDD­LERS-Kon­zer­tes durch Hüp­fen, Mos­hen, Gröh­len, Ren­nen, Sin­gen und Tan­zen locker einem Auf­schlag eines Kome­ten von der Grö­ße Irlands ent­spricht – Pi mal Dau­men!

WALL OF FOLK TOUR

prä­sen­tiert von EMP, Slam, Sonic Sedu­cer, Pres​su​rema​ga​zi​ne​.de und Prinz​.de

13.10.2011 Bochum Matrix
14.10.2011 Ham­burg Fabrik
15.10.2011 Flens­burg Roxy
16.10.2011 Kiel Pum­pe
21.10.2011 Heils­bronn Hohen­zol­lern­hal­le
22.10.2011 Stutt­gart LKA
27.10.2011 CH-Zürich Dyna­mo
28.10.2011 Erlan­gen E‑Werk
03.11.2011 Mün­chen Frei­heiz
04.11.2011 Jena F‑Haus
05.11.2011 Affal­ter Lin­de
10.11.2011 A‑Wien Sze­ne
11.11.2011 A‑Traun Spin­ne­rei
24.11.2011 Würz­burg Post­hal­le
25.11.2011 Han­no­ver Capi­tol
26.11.2011 Osna­brück Rosen­hof
02.12.2011 Illin­gen Illip­se X‑Mas Hexen­tanz
03.12.2011 Frei­burg Jazz­haus
16.07.2011 Leip­zig Anker

17.12.2011 Gie­ssen Hes­sen­hal­le
Eis­hei­li­ge Näch­te – mit Sub­way To Sal­ly u.A.
26.12.2011 Bre­men Pier 2
Eis­hei­li­ge Näch­te – mit Sub­way To Sal­ly u.A.
27.12.2011 Bochum Ruhr­kon­gress
Eis­hei­li­ge Näch­te – mit Sub­way To Sal­ly u.A.
28.12.2011 Fürth Stadt­hal­le
Eis­hei­li­ge Näch­te – mit Sub­way To Sal­ly u.A.
29.12.2011 Bie­le­feld Ring­lok­schup­pen
Eis­hei­li­ge Näch­te – mit Sub­way To Sal­ly u.A.
30.12.2011 Pots­dam Metro­po­lishal­le
Eis­hei­li­ge Näch­te – mit Sub­way To Sal­ly u.A.

06.01.2012 Kai­sers­lau­tern Kamm­garn
07.01.2012 Köln LMH
08.01.2012 Frank­furt Batsch­kapp
13.01.2012 Dres­den Beat­pol
14.01.2012 Wei­den Evang. Ver­eins­haus
19.01.2012 Augs­burg Spec­trum
20.01.2012 Karls­ru­he Sub­s­ta­ge
21.01.2012 Abens­berg Weiß­bier­stadl

Schreibe einen Kommentar