Bil­dungs­fach­leu­te aus den EU- Län­dern hospi­tie­ren kom­pe­tenz­ori­en­tier­ten Che­mie­un­ter­richt an der Real­schu­le Hirschaid

Im Rah­men eines EU-Pro­jek­tes begrüßt die Real­schu­le Hirschaid eine inter­na­tio­na­le Besu­cher­grup­pe von Lehr­kräf­ten und Pro­fes­so­ren. Der Besuch ist Teil eines Kur­ses mit dem Titel „new approa­ches in com­pe­ten­cy-based tea­ching and lear­ning in sci­ence“, der von der Aka­de­mie Dil­lin­gen orga­ni­siert wird.

Durch das euro­päi­sche Stu­di­en­be­suchs­pro­gramm wird die gegen­sei­ti­ge Kennt­nis der Bil­dungs- und Berufs­bil­dungs­sy­ste­me inner­halb Euro­pas geför­dert und ein Forum geschaf­fen, in des­sen Rah­men die Teil­neh­mer dis­ku­tie­ren, Gedan­ken aus­tau­schen und von den best-prac­ti­ce-Erfah­run­gen ande­rer Län­der pro­fi­tie­ren kön­nen.

Die Real­schu­le Hirschaid wird zum einen anschau­lich und pra­xis­nah einen kom­pe­tenz­ori­en­tier­ten Che­mie­un­ter­richt vor­stel­len, in dem das Schü­ler­ex­pe­ri­ment im Mit­tel­punkt steht, zum ande­ren sol­len die Teil­neh­mer einen Ein­blick in die Semi­nar­aus­bil­dung erhal­ten kön­nen.

Mitt­woch, 12. Okto­ber 2011, in den Räum­lich­kei­ten der Staat­li­chen Real­schu­le Hirschaid

  • Eröff­nung durch ein Gruß­wort des Direk­tors der Real­schu­le Hirschaid, Herrn Lam­precht, gegen 10:00 Uhr in der Aula der Staat­li­chen Real­schu­le Hirschaid, Gruß­wor­te des Bür­ger­mei­sters von Hirschaid, Herrn Andre­as Schlund
  • Kom­pe­tenz­ori­en­tier­ter natur­wis­sen­schaft­li­cher Unter­richt von 10:45 bis 12:15 Uhr im Che­mie­la­bor der Schu­le unter Lei­tung des zen­tra­len Fach­lei­ters für Che­mie, Herrn Gre­gor Gun­zen­hei­mer
  • 12:30 bis 14:00 Uhr Mit­tags­pau­se
  • 14:15 bis 15:15 Uhr Vor­stel­lung des Semi­nar­be­trie­bes durch stell­ver­tre­ten­de Semi­nar­lei­te­rin, Frau Ursu­la Bon­ner

Schreibe einen Kommentar