2. Kli­ma­schutz­tref­fen des Land­krei­ses Forch­heim

Der Land­kreis Forch­heim lädt alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zum 2. Kli­ma­schutz­tref­fen am Diens­tag, 11.10.2011,um 18.00 Uhr im gro­ßen Sit­zungs­saal des Land­rats­am­tes Forch­heim, Am Strecker­platz 3, in 91301 Forch­heim herz­lich ein!

Im Juli 2011 haben vie­le enga­gier­te Bür­ger beim ersten Kli­ma­schutz­tref­fen des Land­krei­ses Forch­heim eine Viel­zahl von Pro­jekt­ideen ent­wickelt, die den Kli­ma­schutz hier vor Ort wei­ter­brin­gen sol­len. Die Ideen­samm­lung reicht vom gro­ßen Bereich der rege­ne­ra­ti­ven Ener­gien, dem Ener­gie spa­ren und der Ener­gie­ef­fi­zi­enz über gute Ener­gie-Infor­ma­ti­on und Bewusst­seins­bil­dung bis zu Kli­ma­schutz­aspek­ten in der Wirt­schaft, Land­wirt­schaft, im Ver­kehr und Tou­ris­mus (im Inter­net unter www​.land​kreis​-forch​heim​.de bei Top Aktu­el­les – Kli­ma­schutz­fahr­plan).

Jetzt wird es kon­kret! Aus der umfang­rei­chen Ideen­li­ste wer­den erste Vor­ha­ben aus­ge­wählt, die sich zügig umset­zen las­sen bzw. im Rah­men unse­res Kli­ma­schutz­kon­zep­tes im künf­ti­gen Maß­nah­men­ka­ta­log auf­ge­nom­men wer­den sol­len. Es geht dabei nicht nur um eine Aus­wahl, son­dern auch um die kon­kre­te Aus­ge­stal­tung der zahl­rei­chen Vor­schlä­ge.

Ansprech­part­ne­rin im Land­rats­amt Forch­heim ist Frau Susan­ne Fie­bi­ger, Tel. 09191 / 86–6100.

Schreibe einen Kommentar