Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg auf der Immo­bi­li­en­mes­se EXPO REAL

Vom 4. bis 6. Okto­ber prä­sen­tiert die Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg – mit 3,5 Mio. Ein­woh­nern und 150.000 Unter­neh­men einer der zehn bedeu­tend­sten Wirt­schafts­räu­me Deutsch­lands – ihre Immo­bi­li­en-High­lights auf der EXPO REAL in Mün­chen.

In Hal­le C2 sind am Stand C2.210 die Ver­tre­ter ver­schie­de­ner Immo­bi­li­en­un­ter­neh­men und Gebiets­kör­per­schaf­ten der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg in der mit frän­ki­schem Flair ange­hauch­ten Atmo­sphä­re des 200 m² gro­ßen Gemein­schafts­stan­des für Gesprä­che rund um bran­chen­über­grei­fen­de Pro­jek­te und Inve­sti­tio­nen prä­sent. Wich­ti­ge The­men sind Stadt­ent­wick­lung und Busi­ness­parks als Inno­va­ti­ons­mo­to­ren eines Wirt­schafts­stand­or­tes. Die­se The­men wer­den in den bei­den zen­tra­len Ver­an­stal­tun­gen – dem METRO-Talk (4.10. um 10 Uhr) und dem IMMO­Talk (5.10. um 14 Uhr) – am Stand der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg auf­ge­grif­fen und von hoch­ka­rä­ti­gen Gästen auf dem Podi­um dis­ku­tiert.

In die­sem Jahr sind als Aus­stel­ler in Hal­le C2.210 am Stand der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg ver­tre­ten: alpha Grup­pe, Zukunfts­in­itia­ti­ve Alt­mühl­fran­ken, Wirt­schafts­re­gi­on Ans­bach, aure­lis Real Estate GmbH, die Städ­te Erlan­gen, Fürth, Nürn­berg und Schwa­bach, KIB Grup­pe, Koch­In­vest Immo­bi­li­en­grup­pe, Sie­mens Tech­no­park Nürn­berg, Son­tow­ski & Part­ner Group, Spar­kas­se Nürn­berg, wbg Nürn­berg und die Fir­ma ZAPF aus Bay­reuth.

Der Gemein­schafts­stand der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg ist ein Pro­jekt des Forums „Wirt­schaft und Infra­struk­tur“ der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg. Als Orga­ni­sa­tor fun­giert das Amt für Wirt­schaft der Stadt Nürn­berg.

Schreibe einen Kommentar