Bay­reu­ther Kreis­tag besucht Bun­des­haupt­stadt Ber­lin

Bayreuther Kreistag besucht Bundeshauptstadt

Bay­reu­ther Kreis­tag besucht Bun­des­haupt­stadt

Auf Ein­la­dung des Staats­se­kre­tärs beim Bun­des­fi­nanz­mi­ni­ste­ri­um und Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Hart­mut Koschyk besuch­ten Land­rat Her­mann Hüb­ner und rund 40 Kreis­rä­tin­nen und Kreis­rä­te des Land­krei­ses Bay­reuth die Bun­des­haupt­stadt. Nach einer infor­ma­ti­ven Stadt­rund­fahrt und dem Besuch der Baye­ri­schen Ver­tre­tung arran­gier­te der Staats­se­kre­tär am zwei­ten Tag im Reichs­tag ein Gespräch mit der CSU-Lan­des­grup­pen­vor­sit­zen­den Ger­da Has­sel­feld, Mit­glied der CSU- Grund­satz­kom­mis­si­on und erste stell­ver­tre­ten­de Vor­sit­zen­de der CDU/C­SU-Bun­des­tags­frak­ti­on, ehe er den inter­es­sier­ten Gästen selbst Rede und Ant­wort stand und Erläu­te­run­gen zum EU-Ret­tungs­schirm und wei­te­ren finanz­po­li­ti­schen Fra­ge­stel­lun­gen gab.

Schreibe einen Kommentar