Son­der­aus­stel­lung im Pfalz­mu­se­um Forch­heim: „Alles Gute(s) zum Geburts­tag – Künst­ler­ge­schen­ke für das Haus“

Aktu­el­le Kunst – Eine Moment­auf­nah­me!

Harro Frey: Kaffernbüffel mit Kuhreiher (Bronze, Wachsausschmelzverfahren)

Har­ro Frey: Kaf­fern­büf­fel mit Kuh­rei­her (Bron­ze, Wachs­aus­schmelz­ver­fah­ren)

Aktu­ell, leben­dig und viel­fäl­tig prä­sen­tiert sich die Kunst- und Kul­tur­sze­ne in der Stadt Forch­heim und der Regi­on. Die neue Son­der­aus­stel­lung des Pfalz­mu­se­ums Forch­heim „Alles Gute(s) zum Geburts­tag – Künst­ler­ge­schen­ke für das Haus“ vom Don­ners­tag, dem 15. Sep­tem­ber 2011 bis zum Sonn­tag, dem 30.10.2011, zeigt eine Moment­auf­nah­me des künst­le­ri­schen und kul­tu­rel­len Schaf­fens 2011.

Zum 100. Geburts­tag des Muse­ums wur­den Künst­ler und Kul­tur­schaf­fen­de gebe­ten, dem Muse­um ein „Geburts­tags­ge­schenk“ zu über­las­sen. Die Samm­lung wird so um aktu­el­le Kunst erwei­tert, obwohl das Muse­um über kei­nen Ankaufs­etat ver­fügt. Die Künst­ler „ver­ewi­gen“ sich dar­über hin­aus mit ihren Wer­ken im Muse­um und blei­ben der Nach­welt prä­sent.

Aus­ge­stellt sind Wer­ke der bil­den­den Kunst (Gemäl­de, Gra­fik, Skulp­tur) und des Kunst­hand­werks. Aus den Berei­chen Lite­ra­tur, Thea­ter und Musik ver­mit­teln Lese­pro­ben bzw. Seh- und Hör­bei­spie­le einen Ein­druck. Muse­ums­lei­te­rin Susan­ne Fischer freu­te sich bei der Eröff­nung der Schau über die Betei­li­gung von 65 Künst­lern und Kul­tur­schaf­fen­den, dar­un­ter die Künst­ler Harald Win­ter, Har­ro Frey und Hans Dreß­el. Aber auch Schau­spie­ler wie Sven Waas­ner und Horst Kum­me­th steu­er­ten ein Geschenk für das Muse­um bei.

Die Schau spie­gelt ein qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges und viel­fäl­ti­ges Spek­trum kul­tu­rel­len Schaf­fens, so Fischer: „ Die Geschen­ke sind auch ein Spie­gel der jah­re­lan­gen, guten Zusam­men­ar­beit des Muse­ums mit Künst­lern und Kul­tur­schaf­fen­den und dar­auf bin ich auch per­sön­lich ein biss­chen stolz!“

Schreibe einen Kommentar