Kräu­ter­wan­de­rung in Ober­tru­bach / Schossa­ritz

Kräu­ter­wan­de­rung am Sonn­tag, den 25. Sep­tem­ber 2011 von 15.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr

Hecken schmecken. Wie schmecken Hage­but­te, Schle­he, Eber­esche, Quit­te, Kor­nel­kir­sche? Was kann ich dar­aus machen? Wel­che Wild­kräu­ter kann man um die­se Zeit noch fin­den und ver­ar­bei­ten? Ich möch­te alle die­se Fra­gen beant­wor­ten und Ihnen zei­gen, wo die Früch­te und Kräu­ter zu fin­den sind und wie sie ver­ar­bei­tet wer­den.

Anmel­dung bei Kräu­ter­päd­ago­gin Chri­sta Hein­ze bis zwei Tage vor­her. Tel. 09245/578 oder www​.wie​sen​krae​u​ter​.com

Bit­te mit­brin­gen: Schreib­zeug, Sam­mel­korb und festes Schuh­werk!

Erwach­se­ne 8 Euro. Kin­der bis 14 Jah­ren 4 Euro + 2 Euro für Kost­pro­ben

Treff­punkt: Feu­er­wehr­haus Schossa­ritz

Schreibe einen Kommentar