Gewin­ner des Mal­wett­be­werbs der Kin­der­Uni Bay­reuth ste­hen fest

Die drei schönsten Bilder

Die drei schöns­ten Bilder

Die Jury hat sich für drei Wer­ke entschieden

Pro­fes­sor Anno Mun­gen hat­te bei sei­nem Vor­trag bei der Kin­der­Uni am 20. Juli eine Über­ra­schung für die jun­gen Zuhö­rer: Er gab ihnen den Auf­trag, ein Bild vom „Feu­er­vo­gel“ zu malen und in knapp einer Woche an die Uni zu schicken.

Die Wahl unter der Viel­zahl der ein­ge­sen­de­ten Gemäl­de fiel sehr schwer. Jetzt hat die Jury aber, bestehend aus dem Kanz­ler der Uni­ver­si­tät Bay­reuth, Dr. Mar­kus Zan­ner, Ange­la Dan­ner, der per­sön­li­chen Refe­ren­tin des Prä­si­den­ten, Pro­fes­sor Anno Mun­gen und sei­ner Mit­ar­bei­te­rin Car­men Kovacs, die drei schöns­ten Bil­der aus­ge­wählt. Gewon­nen haben Ame­lie (10 Jah­re), Emi­ly (7 Jah­re) und Marie (8 Jahre).

Auf die Gewin­ner des Mal­wett­be­werbs war­te­te je eine Kar­te für eine Kin­der­oper-Auf­füh­rung der Bay­reu­ther Fest­spie­le, die sofort mit der Post an die glück­li­chen Gewin­ner geschickt wurde.