Dru­cke­rei Distler und Bro­se Bas­kets machen wei­ter Druck

Die Dru­cke­rei Distler und die Bro­se Bas­kets haben ihre Zusam­men­ar­beit ver­län­gert. Das gaben Man­fred Distler, Geschäfts­füh­rer der Dru­cke­rei Distler, und Bro­se Bas­kets Mana­ger Wolf­gang Heyder am Frei­tag bekannt.

Die Part­ner­schaft beinhal­tet die umfas­sen­de Druck­dienst­leis­tungs­pa­let­te des erfolg­rei­chen Qua­li­täts­be­trie­bes aus Hirschaid bei Bam­berg, auf das die Bro­se Bas­kets nun schon im sieb­ten Jahr in Fol­ge zurück­grei­fen. Dar­über hin­aus wer­den die Bro­se Bas­kets ab der neu­en Sai­son auch vom gra­fi­schen Ser­vice der Dru­cke­rei Distler krea­tiv unter­stützt. „Das ist eine fun­da­men­ta­le Aus­wei­tung unse­rer Zusam­men­ar­beit und bin­det bei­de Part­ner noch enger anein­an­der“, sag­te Man­fred Distler. „Die Dru­cke­rei Distler ist mit viel Herz und Lei­den­schaft bei der Sache. Beim Bas­ket­ball und auch in unse­rem Tages­ge­schäft. Als lang­jäh­ri­ge Bas­ket­ball­fans und als Druck­ex­per­ten freu­en wir uns sehr, wei­ter­hin teil der Bro­se Bas­kets Fami­lie zu sein und unse­ren Bei­trag dazu leis­ten zu kön­nen. Uns ist dabei ins­be­son­de­re das umfas­sen­de Jugend­pro­gramm der Bro­se Bas­kets sehr wich­tig und wir hof­fen, mit unse­rem Enga­ge­ment dazu einen Bei­trag leis­ten zu kön­nen. Für uns ist natür­lich auch der wirt­schaft­lich posi­ti­ve Effekt, den die Part­ner­schaft mit den Bro­se Bas­kets aus­ge­löst hat von beson­de­rer Bedeu­tung. Denn durch die Zusam­men­ar­beit mit Deutsch­lands Bas­ket­ball­mar­ke Nr. 1 konn­ten wir auch unse­ren Namen, gewinn­brin­gend ver­mark­ten. Das ist ein Ver­dienst der exzel­len­ten Arbeit zwi­schen den bei­den Partnern.“

Auch Bro­se Bas­kets Mana­ger Wolf­gang Heyder beton­te den hohen Stel­len­wert der Zusam­men­ar­beit mit der Dru­cke­rei Distler für das gesam­te Bas­ket­ball­pro­gramm in Bam­berg: „Es freut mich ganz beson­ders, dass wir mir der Dru­cke­rei Distler ein renom­mier­tes Fami­li­en­un­ter­neh­men aus der Regi­on in unse­rer Busi­ness­fa­mi­lie behal­ten kön­nen, das sich mit gro­ßer Lei­den­schaft und viel per­sön­li­chem Enga­ge­ment ja schon seit Jah­ren für den Bam­ber­ger Bas­ket­ball ein­setzt. Das kann man gar nicht hoch genug ein­schät­zen. Part­ner wie die Dru­cke­rei Distler, die sich hun­dert­pro­zen­tig mit dem Bas­ket­ball iden­ti­fi­zie­ren, sind von immens wich­ti­ger Bedeu­tung für den sport­li­chen und wirt­schaft­li­chen Erfolg des gesam­ten Bas­ket­ball Pro­gramms in Bam­berg. Dafür möch­te ich Herrn Distler per­sön­lich und natür­lich auch im Namen der Bro­se Bas­kets herz­lich dan­ken. Ich freue mich auch per­sön­lich sehr, dass wir einen ver­trau­ten Part­ner nun lang­fris­tig im Boot behal­ten“, sag­te Wolf­gang Heyder am Frei­tag in Bamberg.

Die Koope­ra­ti­on zwi­schen der Dru­cke­rei Distler und den Bro­se Bas­kets wur­de um zwei Jah­re verlängert.