Anna­fest-Fuß­ball­tur­nier der Forch­hei­mer Betriebssportgemeinschaften

Das Anna­fest-Fuß­ball­tur­nier der Betriebs­sport­ge­mein­schaf­ten der Forch­hei­mer Betrie­be hat inzwi­schen schon eine lang­jäh­ri­ge Tra­di­ti­on. Auch in die­sem Jahr tref­fen sich die Betriebs­sport­ge­mein­schaf­ten wie­der zum sport­li­chen Kräf­te­mes­sen „auf dem Grü­nen Rasen“, wie in den letz­ten Jah­ren auch wie­der auf dem Sport­ge­län­de des SV Buckenhofen.

Gespielt wird wie­der in zwei Grup­pen. In der Grup­pe A tre­ten Ken­na­me­tal, die Spar­kas­se Forch­heim als Vor­jah­res­sie­ger, die Volks­bank Forch­heim, Huhtama­ki und die Fir­ma Gei­ger gegen­ein­an­der an. In der Grup­pe B ste­hen sich das Land­rats­amt Forch­heim, die Stadt­wer­ke Forch­heim, die Bau­stoff Uni­on, Geträn­ke Kist­ner und die Fir­ma Röh­ling gegen­über. Spiel­zeit ist immer ein­mal 15 Minu­ten. Die Vor­run­de endet um 12.00 Uhr; danach fol­gen die Plat­zie­rungs­spie­le. Ende wird vor­aus­sicht­lich um 15 Uhr sein.

Auch in die­sem Jahr wird es wie­der eine Tom­bo­la mit attrak­ti­ven Sach­prei­sen geben. Der Erlös kommt wie auch in den Vor­jah­ren einem sozia­len Zweck zu Gute. Die Bevöl­ke­rung ist herz­lich ein­ge­la­den. Man ist stän­dig auf der Suche nach neu­en teil­neh­men­den Betriebs­sport­ge­mein­schaf­ten. Wer im nächs­ten Jahr „mit­ki­cken“ will, kann sich bei Tho­mas Weigel bei den Stadt­wer­ken Forch­heim unter 09191/613–0 oder unter thomasweigel@​online.​de anmelden.