Bund Natur­schutz Forch­heim lädt ein zu Ver­an­stal­tun­gen zum Tag der Arten­viel­falt am 22. Mai

Brand­neu­er Fly­er über die Tag­fal­ter im Land­kreis Forch­heim ab sofort erhält­lich

Neue Broschüre des BN

Neue Bro­schü­re des BN

Die Kreis­grup­pe Forch­heim ver­an­stal­tet anläss­lich des Tags der Arten­viel­falt am 22. Mai 2011 zahl­rei­che infor­ma­ti­ve Ver­an­stal­tun­gen im Land­kreis Forch­heim. Neben einer Fami­li­en­wan­de­rung in Forch­heim wer­den von den Orts­grup­pen in Igen­s­dorf, Hetz­les, Langensendelbach/​Effeltrich und Eggols­heim Exkur­sio­nen zum Ken­nen ler­nen der viel­fäl­ti­gen Flo­ra und Fau­na unse­rer Hei­mat ange­bo­ten. Die Wan­de­run­gen fin­den zum Teil vor­mit­tags aber auch nach­mit­tags statt. Die genau­en Ter­mi­ne kön­nen der inter­net­sei­te des BN ent­nom­men wer­den unter www​.bn​-forch​heim​.de mit dem But­ton zu “Aktio­nen und Ter­mi­ne”.

Für Schmet­ter­lings­lieb­ha­ber wur­de im Auf­trag des BN von der Bio­lo­gin Rot­raud Krü­ger eine neue Bro­schü­re erstellt, mit deren Hil­fe man die im Land­kreis häu­fig­sten Fal­ter anhand von Bil­dern erken­nen und kar­tie­ren kann. Die Bro­schü­re ist ab sofort in der Geschäfts­stel­le des BN in Forch­heim, Klo­ster­stra­ße 17 kosten­los erhält­lich (Tel. 65960). Sie steht bei den Wan­de­run­gen auch zur Ver­fü­gung.

Schreibe einen Kommentar