Internationaler Museumstag: Aktionen im Fränkische Schweiz-Museum

Archiv Erde - Geschichte unter unseren Füßen

Archiv Erde - Geschichte unter unseren Füßen

Am Sonntag, 15. Mai 2011 beteiligt sich natürlich auch das Fränkische Schweiz-Museum am Internationalen Museumstag. Die neue Ausstellung “Archiv Erde – Geschichte unter unseren Füßen” paßt absolut perfekt zum diesjährigen Motto dieser Veranstaltung “Museen – unser Gedächtnis”. Hier wird Archäologie und Geschichte erlebbar im wahrsten Sinne des Wortes: die szenische Gestaltung der Vitrinen und die bildlichen Verknüpfungen zu den Objekten machen es jungen und alten Besuchern leicht, bereits vorhandenes Wissen aufzufrischen und Neues hinzuzulernen.

Mitmachstationen wie der Steinbohrer, die steinzeitliche Getreidemühle und der Webrahmen laden dazu ein, selbst einmal die Techniken der Vorzeit auszuprobieren. Wem die bewußt knapp gehaltenen Texte nicht genügen, der kann an den aufgestellten Computerterminals mit Touchscreens tiefer in die Materie einsteigen und dort auf mehreren Ebenen auch Spezialwissen abrufen.

Zusätzlich bietet das Museum an diesem Tag auch spezielle Führungen durch die neue Ausstellung an. Diese starten jeweils um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr im Eingangsbereich.

Nicht zu vergessen: die Sonderausstellung “Bilder im Kopf” steht auch an diesem Tag offen!