Erleb­nis-Frei­bad Eber­mann­stadt star­tet in die Bade­sai­son 2011

Am 30. April win­ken die Kas­sie­re­rin­nen durch

Die Stadt­wer­ke Eber­mann­stadt öff­nen die Pfor­ten des Erleb­nis-Frei­ba­des für den Bade­som­mer 2011 am 30. April 2011. Von 9:00 bis 20:00 Uhr darf den gan­zen Tag kosten­los geba­det, geplanscht und gespielt wer­den. Für das Frei­bad­team gehen damit mehr­mo­na­ti­ge umfang­rei­che Unter­halts- und Instand­set­zungs­ar­bei­ten zu Ende. Nach dem stren­gen Win­ter gestal­te­ten sich beson­ders die Fließ­ar­bei­ten infol­ge der zahl­rei­chen Frost­schä­den sehr auf­wän­dig. Viel Zeit wur­de auch in die Tech­nik und Pfle­ge der Außen­an­la­ge, ins­be­son­de­re der Grün­flä­chen inve­stiert. Die Beach-Vol­ley-Bal­ler wer­den sich über das wei­te­re Spiel­feld freu­en. Außer­dem kön­nen Ver­ei­ne und Grup­pen nach vor­he­ri­ger Anmel­dung Tur­nie­re ver­an­stal­ten.

Die Ein­tritts­prei­se 2011 sind gegen­über den Vor­jah­ren unver­än­dert. Die Tages­kar­te kostet für Kin­der ab 6 Jah­ren und Jugend­li­che 1,50 Euro, für Erwach­se­ne 3,00 Euro und für Fami­li­en 7,50 Euro. Bei regel­mä­ßi­gen Besu­chen emp­feh­len die Stadt­wer­ke Dau­er­kar­ten, die im Rat­haus Eber­mann­stadt erhält­lich sind. Außer­dem erhal­ten die Strom­kun­den der Stadt­wer­ke Eber­mann­stadt wei­ter­hin Son­der­kon­di­tio­nen

Bade­gä­ste fin­den in die­sem Jahr zum letz­ten Mal das gewohn­te Ambi­en­te vor. Gleich nach der Bade­sai­son erfolgt der Spa­ten­stich für die Neu­ge­stal­tung des Kin­der­spiel­be­rei­ches mit dem Kin­der­becken und einem sprit­zi­gen Was­ser­spiel­platz. Das beson­de­re High­light im Bade­som­mer 2012 wird die neue Breit­rut­sche sein. Kin­der- und Rut­schen­becken wer­den in hygie­ne- und unter­halts­freund­li­chem Edel­stahl aus­ge­führt.

Die Stadt­wer­ke Eber­mann­stadt GmbH und ihr Frei­bad-Team freu­en sich auf den Bade­som­mer 2011.

Schreibe einen Kommentar