Vor­ankün­di­gung: Kunst­hand­wer­ker in der Kai­ser­pfalz – Markt & Vor­füh­rung

Am 14. und 15. Mai 2011 – Sams­tag und Sonn­tag 10 – 18 Uhr

Keramik von Harald Kramer, Forchheim

Kera­mik von Harald Kra­mer, Forch­heim

Auf span­nen­de Ent­deckungs­rei­se gehen Sie auf dem 16. Kunst­hand­wer­ker­markt „aus-gefal­len – aus­ge­zeich­net“ im ober­frän­ki­schen Forch­heim in Bay­ern: Vor der Kulis­se des histo­ri­schen Stadt­kerns des Fach­werk­städt­chens an der Wie­sent rich­tet sich am 14. und 15. Mai 2011, sams­tags und sonn­tags von 10 bis 18 Uhr eine viel­schich­ti­ge, leben­di­ge Werk­statt ein, in der sich Kunst und hand­werk­li­ches Design unmit­tel­bar er-leben las­sen.
Glas­künst­ler, Korb­flech­ter, Hut­ma­cher, Gold- und Sil­ber­schmie­de, Drechs­ler, Weber und Töp­fer – zum 100. Geburts­tag des Pfalz­mu­se­ums Forch­heim prä­sen­tie­ren 100 Aus­stel­ler aus ver­schie­de­nen Spar­ten des Kunst­hand­werks ihre Uni­ka­te. Kera­mi­ken in eigen­wil­li­gen For­men fin­den Sie eben­so wie Skulp­tu­ren aus Eisen oder Glas, Arbei­ten aus Leder, Stoff und Papier oder Metall­ob­jek­te. Hand­ge­web­te Klei­dungs­stücke und Taschen in ein­ma­li­gem Design, ein­zig­ar­ti­ge Schmuck­stücke, Klang­ob­jek­te und Wind­spie­le ergän­zen das viel­fäl­ti­ge Ange­bot.

Die Teil­neh­mer aus dem gesam­ten Bun­des­ge­biet und aus dem euro­päi­schen Aus­land wer-den von einer Jury aus­ge­wählt. Ver­ar­bei­tung und die Ästhe­tik der Form­ge­bung spie­len auf die­ser Trend- und Ideen­bör­se eine wich­ti­ge Rol­le, künst­le­ri­sche Fähig­kei­ten sind maß­ge-bend.
Genie­ßen Sie die­ses beson­de­re Event mit kuli­na­ri­schen Köst­lich­kei­ten und dem tra­di­tio­nel-len Jazz­früh­schop­pen am Sonn­tag von 11.00 bis 15.00 Uhr mit den “Noris Swing All­stars” im male­ri­schen Innen­hof der Kai­ser­pfalz.

Der Markt fin­det am 14. und 15. Mai 2011, Sams­tag und Sonn­tag von 10 bis 18 Uhr, im In-nen- und Außen­be­reich der histo­ri­schen Kai­ser­pfalz in Forch­heim statt. Der Ein­tritt beträgt 2,00 € pro Per­son.

Ver­an­stal­tung: „aus­ge­fal­len – aus­ge­zeich­net“
Kunst­hand­wer­ker in der Kai­ser­pfalz
Zeit: 14. und 15. Mai 2011
Sa./So.: 10 – 18 Uhr
Ein­tritt: 2 Euro

Schreibe einen Kommentar