Ein­wei­hungs­fei­er und Tag der offe­nen Tür der “Bas­KID­hall” in Bam­berg

BasKIDhall

Bas­KID­hall

Nach dem Umbau der ein­sti­gen Lager­hal­le auf dem Gelän­de der ehe­ma­li­gen Mais­el­bräu zu einem Treff­punkt für sport- und kul­tur­in­ter­es­sier­ten Grup­pen ver­schie­den­ster Orga­ni­sa­tio­nen, Ver­ei­ne und sozia­len Ein­rich­tun­gen, fin­det nun am Frei­tag den 08. April 2011 ab 14:30 Uhr die offi­zi­el­le Eröff­nungs­fei­er der Bas­KID­hall (Moos­stra­ße 46, Bam­berg) statt.

Die zur Turn­hal­le umfunk­tio­nier­ten Räum­lich­kei­ten sind in erster Linie für die die offe­ne Jugend­ar­beit und sozia­le Zwecke gedacht, kön­nen jedoch auch von Ver­ei­nen oder pri­va­ten Grup­pen genutzt wer­den. Mit dem Namen Bas­KID­hall wird eine Ver­bin­dung zu dem Pro­jekt Bas­KID­ball (Inno­va­ti­ve Sozi­al­ar­beit e. V.) her­ge­stellt, die Nut­zung der Hal­le beschränkt sich jedoch in kein­ster Wei­se auf die Sport­art Bas­ket­ball – viel­mehr sol­len unter­schied­lich­ste Ange­bo­te und Ver­an­stal­tun­gen statt­fin­den.

Eben­so viel­fäl­tig wie die Nut­zer­grup­pen wird auch die Eröff­nungs­fei­er­lich­kei­ten aus­fal­len: Nach der Eröff­nungs­an­spra­che durch Ober­bür­ger­mei­ster Andre­as Star­ke gibt es ein umfang­rei­ches Pro­gramm für Kin­der, Jugend­li­che und Fami­li­en. Mit­ma­chen ist ange­sagt bei den ver­schie­de­nen Aktio­nen und Wett­be­wer­ben, z. B. Rap, Graf­fi­ti, Frei­wurf­wett­be­werb, Shoot out, Bewe­gun­spar­cour, Tor­wand­schie­sen usw. Ab 17.30 fin­det ein Street­ball­tu­nier (Modus: King of the Hill) statt. Natür­lich gibt es vie­le tol­le Prei­se zu gewin­nen.

Dar­über hin­aus wer­den ein­zel­ne Grup­pen ihr Kön­nen prä­sen­tie­ren z. B. in Form von Hip Hop- und Capoei­ra-Vor­füh­run­gen. Auch für das leib­li­che Wohl ist bestens gesorgt, neben Kaf­fee und Kuchen wer­den selbst­ge­mach­te inter­na­tio­na­le Spe­zia­li­tä­ten ange­bo­ten. Höhe­punkt ist sicher­lich das Pro­mi­spiel, in wel­chem Ver­tre­ter des öffent­li­chen Lebens Bam­bergs (ver­stärkt durch Kin­der und Jugend­li­che) in unter­schied­li­chen sport­li­chen Dis­zi­pli­nen gegen­ein­an­der antre­ten.

Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an alle inter­es­sier­ten Bam­ber­ger Bür­ger. Wei­ter Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter www​.bas​kid​hall​.de oder bei Andre­as Schie­bel: andreas.​schiebel@​iso-​ev.​de bzw. 0951 917758–32.

Schreibe einen Kommentar