LfA För­der­bank Bay­ern infor­miert im Land­rats­amt Forch­heim über Unter­neh­mens­fi­nan­zie­rung und den “Run­den Tisch Bay­ern”

In Koope­ra­ti­on mit der Wirt­schafts­för­de­rung des Land­krei­ses Forch­heim fin­det am Diens­tag, 29. März 2011, ab 8.30 Uhr im Land­rats­amt Forch­heim, Außen­stel­le Stein­bühl­str. 7 (EG / Zi. 002), ein Bera­tungs­tag der LfA För­der­bank Bay­ern statt. Die kosten­frei­en Bera­tun­gen, die von den Refe­ren­ten der LfA För­der­bank Bay­ern und der IHK für Ober­fran­ken Bay­reuth durch­ge­führt wer­den, erfol­gen in stünd­li­chen Ein­zel­ge­sprä­chen nach Ter­min­ver­ein­ba­rung. Im Mit­tel­punkt­ste­hen Fra­gen zur Finan­zie­rung in den Berei­chen Neuansiedlung/​Exi­stenz­grün­dung, Unter­neh­mens-wachs­tum, Kon­so­li­die­rung, Inno­va­ti­on, Tech­no­lo­gie-för­de­rung, Umwelt­schutz, Betei­li­gun­gen sowie Bürg­schaf­ten.

Das Ange­bot „Run­der Tisch Bay­ern“ beinhal­tet ein von der LfA För­der­bank Bay­ern und der KfW-Mit­tel­stands­bank initi­ier­tes Bera­tungs­pro­gramm für klei­ne und mitt­le­re Unter­neh­men mit Betriebs­sitz in Bay­ern, die sich in wirt­schaft­li­chen Schwie­rig­kei­ten befin­den. Zer­ti­fi­zier­te Unter­neh­mens­be­ra­ter erstel­len dabei bran­chen­re­le­vant eine Stär­ken-/Schwä­chen­ana­ly­se, zei­gen Lösungs­an­sät­ze auf und ver­han­deln beglei­tend mit den invol­vier­ten Kre­dit­in­sti­tu­ten. Auf Grund­la­ge die­ser Betriebs­ana­ly­se wer­den bei posi­ti­ver Beur­tei­lung der Sanie­rungs­chan­cen vom Bera­ter Lösun­gen erar­bei­tet. Die Kosten für das Unter­neh­men beschrän­ken sich dabei auf die Über­nah­me der Fahrt­ko­sten in Höhe der gesetz­li­chen Kilo­me­ter­pau­scha­le für Dienst­rei­sen.

Wir bit­ten um Anmel­dung unter Anga­be der Anschrift mit Ruf­num­mer/E‑­Mail-Adres­se, des Inve­sti­ti­ons­vor­ha­ben­s/-ortes und der Bran­che bis spä­te­stens 28.03.2011 bei der IHK für Ober­fran­ken Bay­reuth, Herrn Mat­thi­as Kee­fer, unter Tel​.Nr. 0921/886–155 oder per email: keefer@​bayreuth.​ihk.​de.

Wei­te­re Aus­künf­te erteilt die Wirt­schafts­för­de­rung des Land­krei­ses Forch­heim unter Tel​.Nr. 09191/86–2021.

Schreibe einen Kommentar