Bro­se Bas­kets: Kon­trast­rei­ches Pro­gramm beim Beko BBL TOP FOUR 2011

Wenn vier Top­mann­schaf­ten aus der Beko BBL, Bro­se Bas­kets, Deut­sche Bank Sky­li­ners, Art­land Dra­gons und New Yor­ker Phan­toms Braun­schweig, am 2. und 3. April in der Ste­chert Are­na in Bam­berg um den Pokal kämp­fen liegt der Fokus ganz klar auf gro­ßem Sport. Der zieht auch Pro­mi­nenz aus Kul­tur, Sport und Poli­tik in sei­nen Bann. So wird bei­spiels­wei­se die Male­rin Nora Baum­ber­ger, bes­ser bekannt als die ehe­ma­li­ge Por­no­queen Dol­ly Buster, eben­so wie die Schau­spie­le­rin und Kaba­ret­ti­stin Karin Engel­hardt, live dabei sein, wenn die gro­ßen Jungs zwei Tage lang mit den Bäl­len spie­len.

Aktiv ins Pro­gramm ein­ge­bun­den ist der “König der Chö­re”, Gott­hilf Fischer. Die Besu­cher der Are­na kön­nen bereits jetzt anfan­gen, die Ton­lei­tern zu üben. Der kult­ver­däch­ti­ge Mas­sen­di­ri­gent hat bis­her noch jedes Publi­kum zum Sin­gen gebracht.

Dane­ben erhal­ten Nach­wuchs­künst­ler wie die 17 Jah­re alte Kim­ber­ly Rose aus Bam­berg die Chan­ce, sich vor annä­hernd 7000 Zuschau­ern zu prä­sen­tie­ren. Unter den knapp 7000 Zuschau­ern wird auch Bay­erns Innen­mi­ni­ster Joa­chim Her­mann sein. Auch Euro­pa-Par­la­men­ta­rie­rin Moni­ka Hohl­mei­er und Ober­fran­kens Regie­rungs­prä­si­dent Wen­ning hof­fen, dass sie am Sams­tag den Bro­se Bas­kets zum erneu­ten Pokal­ge­winn gra­tu­lie­ren kön­nen.

Auch Fuß­ball­pro­mi­nenz aus Mün­chen hat sich, ange­fixt von den Bas­ket­ball­pie­len des Auf­stei­gers FC Bay­ern, vor­sorg­lich – für den Fall eines Bam­ber­ger Final­ein­zugs – bereits ange­mel­det. Fest zuge­sagt hat der 49-fache Bas­ket­ball-Natio­nal­spie­ler Ingo Men­del. Er weiß, was auf ihn zukommt .1984 wur­de er selbst mit dem ASC Göt­tin­gen Pokal­sie­ger und spä­ter Mei­ster.

Wäh­rend die Pro­mi­nenz aber ver­mut­lich in der VIP-Lounge der Ste­chert Are­na unter sich bleibt und ver­kö­stigt wird, orga­ni­siert der Fan­club Fas­zi­na­ti­on Bas­ket­ball am Sams­tag­abend für alle Fans und Besu­cher in Zusam­men­ar­beit mit dem benach­bar­ten Café Play­off eine gro­ße After-Game-Par­ty direkt an der Hal­le. Bei Live­mu­sik wird dabei Bier einer der besten Bam­ber­ger Braue­rei­en zu extrem fan­freund­li­chen Prei­sen. Eben­so nied­rig sind die Prei­se für das Essen gehal­ten. Am Sonn­tag lockt ein Weiß­wurst­früh­stück die Fans ab 10:00 Uhr an die Hal­le.

Tickets gibt’s bei CTS EVEN­TIM, unter 01805/992216 (14 Cent pro Minu­te / abwei­chen­de Tari­fe aus dem Mobil­funk­netz mög­lich). Dar­über hin­aus kön­nen Ein­tritts­kar­ten über die regio­na­len Vor­ver­kaufs­stel­len von CTS EVEN­TIM sowie über die Beko BBL-Home­page unter www​.topfour2011​.de erwor­ben wer­den. Vor­ver­kaufs­stel­len in Bam­berg: Kar­ten­ki­osk in der Ste­chert Are­na, Tele­fon 0951/23837, www​.kar​ten​ki​osk​-bam​berg​.de .

Schreibe einen Kommentar