Mör­der­jagd im Her­zen Forch­heims: Autoren­le­sung in der Bücher­stu­be a.d. Mar­tins­kir­che

Am 31. März um 19.30 Uhr fin­det in der Bücher­stu­be eine wei­te­re Autoren­le­sung statt. Ilse-Maria Dries stellt dabei ihren viel­be­ach­te­ten Kri­mi­nal­ro­man „Mord im Sau­trog” vor, des­sen Hand­lung sich rund um das Wal­ber­la und auch in Forch­heims Alt­stadt abspielt. Das Erst­lings­werk der Autorin, die in Wein­garts lebt, hat neben Mord und Tot­schlag auch viel frän­ki­sches Lokal­ko­lo­rit zu bie­ten. Ein ver­gnüg­lich-span­nen­der Abend ist also garan­tiert. Kar­ten im Vor­ver­kauf (3,00 €) in der Bücher­stu­be.

Schreibe einen Kommentar