Schwarz­licht­thea­ter-Work­shop für Mäd­chen und Jun­gen in Eggols­heim

Nachts im Thea­ter

Schwarzlicht-Theater

Schwarz­licht-Thea­ter

Vom Diens­tag, 19.04. bis Mitt­woch, 20.04.2011 heißt es wie­der Vor­hang auf und Schwarz­licht an in der Kul­tur­schei­ne in Eggols­heim.

Wei­ße Hän­de flie­gen durch einen dunk­len Raum. Wei­ße Füße bewe­gen sich in der Dun­kel­heit. Gesich­ter sind nicht erkenn­bar. Men­schen sieht man auch nicht, obwohl wel­che anwe­send sind. Was ist das? – SCHWARZ­LICHT-THEA­TER!

Dazu lädt die Mäd­chen­ar­beit Koral­le und die Jun­gen­ar­beit Raga­z­zi des KJR Forch­heim im Koope­ra­ti­on mit dem Jun­gen Thea­ter Forch­heim ein: Beim Work­shop „Nachts im Thea­ter“ gestal­ten Mäd­chen im Alter von 10–13 Jah­ren und Jun­gen im Alter von 11–14 Jah­ren ihr eige­nes Schwarz­licht-Thea­ter­stück und dür­fen dabei auch noch nachts Thea­ter­luft schnup­pern. Denn die Nacht wird eben­so im Thea­ter ver­bracht.

… und wer weiß was dabei alles zum Leben erwacht?

Wer Lust und Spaß am Thea­ter hat und noch nie so etwas aus­pro­biert habt, kein Pro­blem – es wird Euch ALLES erklärt. Lusti­ge Übun­gen und Spie­le – z.T. nach Mäd­chen und Jun­gen getrennt – las­sen sicher­lich ein rich­ti­ges Kunst­werk ent­ste­hen und brin­gen viel­leicht das eine oder ande­re Mäd­chen- bzw. Jun­gen­spe­zi­fi­sche zum Vor­schein. Abge­run­det wird der Work­shop durch das gemein­sa­me Essen, Nacht­wan­de­rung, und vie­lem mehr.

Die abschlie­ßen­de Pre­mie­ren-Vor­füh­rung des Thea­ter­stücks – zu dem schon jetzt alle Eltern, Freun­de, Ver­wand­ten und Ange­hö­ri­gen sowie alle Kul­tur­in­ter­es­sier­ten ganz herz­lich ein­ge­la­den sind – wird sicher­lich span­nend.

Neu­gie­rig gewor­den?

  • Der Work­shop beginnt am Diens­tag, den 19.04.11 um 9.30 Uhr und endet am Mitt­woch, den 20.04.11 um 17.30 Uhr mit unse­rer klei­nen Thea­ter­auf­füh­rung.
  • Er kostet 20,- € pro Per­son.
  • Schrift­li­che Anmel­dun­gen nimmt der Kreis­ju­gend­ring noch bis zum 29. März 2011 ent­ge­gen.
  • Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter 09191/73 88–0 sowie unter www​.kjr​-forch​heim​.de.
  • Dort fin­den sie auch unter Service/​Downloads das Anmel­de­for­mu­lar zum her­un­ter­la­den und die gel­ten­den AGBs des KJR.

Schreibe einen Kommentar