Fahr­plan­ein­schrän­kun­gen auf der Grä­fen­berg­bahn – Schie­nen­er­satz­ver­kehr

Nach Mit­tei­lung der DB-Regio Mit­tel­fran­ken fin­den vom 16. März bis zum 15. April auf der “Ring­bahn” zwi­schen den Bahn­hö­fen Fürth und Nürn­berg Nord­ost Bau­ar­bei­ten zur Gleis­er­neue­rung statt. Da hier jeweils meh­re­re Tage am Stück das Gleis gesperrt wer­den muss, ent­fal­len fol­gen­de Fahr­ten der R 21 „ Grä­fen­berg­bahn“ jeweils mon­tags bis frei­tags:

  • Nürn­berg Nord­ost ab 8.23Uhr, Eschen­au 8.45/ 8.47 Uhr
  • Grä­fen­berg ab 9.30 Uhr, Eschen­au 9.45/ 9.47 Uhr
  • Nürn­berg Nord­ost ab 10.23 Uhr, Eschen­au 10.45/ 10.47 Uhr
  • Grä­fen­berg ab 11.30 Uhr, Eschen­au 11.45/ 11.47 Uhr

Schie­nen­er­satz­ver­kehr mit Bus­sen wird ein­ge­rich­tet. Die Fahrt­zei­ten ent­spre­chen denen der Zug­zei­ten.

Schreibe einen Kommentar