Jahreshauptversammlung der Frauen Union Kirchehrenbach

Die Frauen Union Kirchehrenbach wählte bei Ihrer gutbesuchten Jahreshauptversammlung Gemeinderätin Maria Gebhard für weitere zwei Jahre einstimmig wieder zu ihrer Vorsitzenden. Ihr zur Seite steht als Stellvertreterin Birgit Knörlein (wiedergewählt). Die Vorstandschaft wird ergänzt durch Schriftführerin Agnes Kraus, Schatzmeisterin Rosa Singer sowie die Beisitzerinnen Anneliese Amon, Marianne Bail und Leni Galster. (alle wiedergewählt).

In ihrem Jahresbericht konnte Vorsitzende Gebhard von den Veranstaltungen wie Osterbrunnenschmuck, Ausflug, politische Diskussionsrunden und Kathreinfeier berichten.

Im Ausblick wies sie auf das 25-jährige Jubiläum des FU Ortsverbandes hin, welches 2012 gefeiert werden kann. Hier sollen demnächst die Planungen beginnen.

Schatzmeisterin Rosa Singer wurde durch die Kassenprüferinnen Gisela Pieger und Maria Trautner eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt.

In seinem Grußwort betonte der CSU Ortsvorsitzende Michael Knörlein die sehr gute Zusammenarbeit mit der FU und zeigte hier auch den Vorbildcharakter für andere Gemeinden auf. In der Aussprache berichtete u.a. Zweiter Bgm.  Alfons Galster  zu aktuellen Themen der Gemeindepolitik.

Neben dem politischen Engagement will die Frauen Union Kirchehrenbach wieder kulturelle Termine anbieten und freut sich über rege Beteiligung, auch von Nichtmitgliedern. Wunsch ist es,  für das Jubiläum im nächsten Jahr, den Mitgliederstand zu erweitern.