Bür­ger­initia­ti­ve Forch­heim Nord lädt zur Dis­kus­si­on

Sams­tag, den 26.02.2011 um 10.00 Uhr am Park­platz Ecke Her­der­stra­ße – Hans Watz­lik Stra­ße – Jean-Paul Stra­ße

Sehr geehr­te Bür­ge­rinn­nen und Bür­ger von Forch­heim!
Sie sind herz­lich ein­ge­la­den ein­ge­la­den, über die Lösun­gen für die Her­der-Stra­ße zu dis­ku­tie­ren, es soll schö­ner wer­den. Wenn nicht jetzt wann dann?

EIN­LA­DUNG

Sie neh­men in unse­rer Stadt eine Posi­ti­on ein, die uns erwar­ten lässt, dass Sie für die beson­de­ren Pro­ble­me des Forch­hei­mer Nor­dens auf­ge­schlos­sen sind.

Wir, die Bewoh­ner der Jean-Paul- Stra­ße und der Hans-Watz­lik-Stra­ße laden Sie ein.
Wir wol­len mit Ihnen über die Fra­gen unse­res Vier­tels spre­chen.
Wir hal­ten den Zeit­punkt für geeig­net, weil wir durch die Dis­kus­sio­nen um die Her­der­stra­ße eine Auf­merk­sam­keit gefun­den haben, die für uns nicht selbst­ver­ständ­lich ist.
Wir wol­len uns vor Ort, am Park­platz Ecke Her­der­stra­ße – Hans Watz­lik Stra­ße – Jean-Paul Stra­ße am Sams­tag, den 26.02.2011 um 10.00 Uhr tref­fen.

Wir freu­en uns auf Ihr Kom­men und auf einen Gedan­ken­aus­tausch.
Die Pres­se hat ihr Kom­men zuge­sagt.

Fra­gen beant­wor­tet.
Otwin Schnei­der
Mit­glied der BI
Forch­heim Nord
Jean – Paul-Stra­ße 15
91301 Forch­heim
Tele­fon 727277
Mail fo1379@​fonline.​de

Ein­ge­la­den wur­den 16.02.2011: OB, Stadt­rä­te, GWS Herr Schwab.
Zuge­sagt haben: Pfar­rer Batt­art, Pfar­rer Musch­ler, Pres­se, Anwoh­ner der Hans Watz­lik Stra­ße, Jean Paul Stra­ße.

Am 16.02. Abend hat Radio Bam­berg sein Kom­men zuge­sagt.
Die Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten für Forch­heim wur­den auch ein­ge­la­den.
Ich habe die DB wegen Ver­kehrs­ge­fähr­dung bei der Poli­zei ange­zeigt.

Otwin Schnei­der, BI Forch­heim Nord

Schreibe einen Kommentar